+++ US vs. China: Das könnten die Gewinner aus dem Handelskonflikt werden! Jetzt zum Webinar am 21.10. anmelden! +++ -w-
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
12.12.2014 18:00:00

Wechsel im Verwaltungsrat bei Micronas

Pressemitteilung

 

Zürich, 12. Dezember 2014 - Micronas (SIX Swiss Exchange: MASN) gab heute bekannt, dass der Verwaltungsrat der nächsten ordentlichen Generalversammlung vorschlagen wird, Frau Stefanie Kahle-Galonske in den Verwaltungsrat zu wählen. Sie soll Dr. Stefan Wolf ersetzen, der nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung stehen wird.

 

Als neue Verwaltungsrätin wird der Micronas Verwaltungsrat der nächsten ordentlichen Generalversammlung Frau Stefanie Kahle-Galonske zur Wahl vorschlagen. Frau Kahle-Galonske ist deutsche Staatsbürgerin, wohnt in der Schweiz und ist seit März 2013 Vice President & CFO von Markem Imaje (Dover Corporation), Genf, einer weltweiten Geschäftseinheit im Bereich Industrieautomation. In den Jahren 1997 bis 2012 war sie in verschiedenen Führungspositionen der Halbleiterunternehmen NXP Semiconductors, Philips Semiconductors und Royal Philips Electronics tätig, zuletzt bei NXP Semiconductors in der Business Unit High Performance Mixed Signal als Vice President & Business Unit Controller. "Wir freuen uns, dass wir mit Frau Kahle-Galonske eine äusserst qualifizierte Kandidatin für den Verwaltungsrat gefunden haben. Sie wird mit ihrer langjährigen Erfahrung in der Halbleiterbranche und ihrer internationalen Vernetzung eine wertvolle Ergänzung für den Micronas Verwaltungsrat sein", erklärt Heinrich W. Kreutzer, Verwaltungsratspräsident von Micronas.

 

Dr. Stefan Wolf, seit dem 27. November 2009 Verwaltungsrat bei Micronas, hat sich aufgrund seiner beruflichen Belastung entschieden, an der nächsten ordentlichen Generalversammlung nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung zu stehen. Verwaltungsrat und Management danken Dr. Wolf für die geleisteten Dienste und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.

 

 

Über Micronas

Micronas (SIX Swiss Exchange: MASN) ist als zuverlässiger, weltweit agierender Partner für intelligente, sensorbasierte Systemlösungen im Automobil- und Industrieumfeld anerkannt. Micronas offeriert eine breite Auswahl an Hall-Sensoren und embedded Controllern für Smart Actuators für Automobil- und Industrieanwendungen, wie zum Beispiel Antriebsstrang, Chassis, Motormanagement und Komfortfunktionen.

 

 

Für weitere Informationen

Susy Krucker

Investor Relations

Tel.: +41 44 445 39 60

E-Mail: investor@micronas.com

 

 

Disclaimer

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen wie Projektionen, Vorhersagen und Schätzungen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen hängen von gewissen Risiken und Unsicherheiten ab, die dazu führen können, dass die tatsächlichen von den in dieser Pressemitteilung antizipierten Ergebnissen, Leistungen oder Ereignissen wesentlich abweichen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf den heutigen Ansichten und Annahmen von Micronas. Micronas übernimmt keine Verpflichtung, diese Pressemitteilung zu aktualisieren oder zu ergänzen. Diese Pressemitteilung stellt keine Offerte, Empfehlung oder Einladung zum Kauf von Aktien in irgendeiner Jurisdiktion dar.