<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Kursrückgang der Aktie 15.09.2020 17:59:41

Vorwürfe gegen GRENKE - Aktie bricht ein

Vorwürfe gegen GRENKE - Aktie bricht ein

In einem Bericht bezichtigt die Firma "Viceroy Resarch", die auf einen Kursrückgang der Aktie wettet, den MDAX-Konzern des Bilanzbetrugs.

Nach Ansicht von Viceroy Research ist die GRENKE-Aktie "uninvestierbar wegen unverhohlenen Betrugs in der Buchführung". Darunter seien Dutzende Transaktionen mit nicht angegebenen verbundenen Gesellschaften. Die internen Kontrollen fehlten bei GRENKE komplett, so Viceroy.

(Anzeige)Passende neue Barrier Reverse Convertibles

Ein Sprecher von GRENKE kündigte auf Anfrage von Dow Jones Newswires eine Stellungnahme zu den Vorwürfen an. Aktuell könne er nichts dazu sagen.

Viceroy spricht von einem betrügerischen System in grossem Stil, das darauf angelegt sei, zu verschleiern, dass bestimmte Barmittel nicht existieren, oder um Millionen von Euro an nicht genannte verbundene Gesellschaften abzuzweigen, "oder beides". Viceroy geht davon aus, dass "ein substanzieller Anteil der Barmittel von GRENKE nicht existieren."

Hinter Viceroy Research steckt der britische Investor Fraser Perring, der unter anderem bei Wirecard engagiert war. Dort hatte er bereits 2016, damals noch mit seinem Partner Matthew Earl unter dem Namen "Zatarra Research & Investigations", vor Unregelmässigkeiten gewarnt. Wirecard musste im Juni diesen Jahres Luftbuchungen von 1,9 Milliarden Euro eingestehen und kurz darauf Insolvenz anmelden.

Zum Handelsschluss brach der Anteilsschein noch 18,84 Prozent ein auf 44,64 Euro.

DJG/mgo/kla

(END) Dow Jones Newswires

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: GRENKE AG

Analysen zu GRENKE AGmehr Analysen

16.09.20 GRENKE buy Warburg Research
09.09.20 GRENKE Reduce Kepler Cheuvreux
07.09.20 GRENKE Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
04.08.20 GRENKE buy Deutsche Bank AG
31.07.20 GRENKE buy Deutsche Bank AG

Eintrag hinzufügen

Aktien Top Flop

Roche Hldg G 343.10
1.84 %
Lonza Grp 572.20
1.63 %
Zurich Insur Gr 344.20
0.94 %
Novartis 82.93
0.77 %
ABB 23.82
0.51 %
Nestle 108.42
-0.90 %
UBS Group 10.98
-1.52 %
Swiss Re 73.20
-1.72 %
CieFinRichemont 63.76
-1.97 %
CS Group 9.79
-2.42 %
Strukturierte Produkte: Nach IPO nun auch neue Strukis auf Snowflake | BX Swiss TV

Aktien in diesem Artikel

GRENKE AG 39.14 16.79% GRENKE AG

GRENKE am 15.09.2020

Chart

Finanzen.net News

pagehit