<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
27.02.2020 15:59:00

Volkswagen: ID.3 startet planmässig - Coronavirus wird Februar-Zahlen belasten - Aktie charttechnisch angeschlagen

Der Vertrieb des neuen Elektroautos ID.3 wird ohne Verzögerungen starten. Und das trotz zwischenzeitlicher Probleme mit der Software. Dennoch kam auch die VW-Aktie in den letzten Tagen deutlich unter Druck. Wo liegen die nächsten Unterstützungen?VW hatte im Dezember erklärt, man benötige etwas mehr Zeit für die Software-Ausstattung des vollelektrischen Modells. Die Produktionsziele seien aber nicht gefährdet. In Zwickau sollen 2020 rund 100.000 Fahrzeuge auf der Basis des neuen Modularen Elektrobaukastens (MEB) gefertigt werden.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"