<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
In Millionenhöhe 10.01.2019 19:24:37

Volkswagen fordert offenbar Schadenersatz von verurteiltem Manager

Volkswagen fordert offenbar Schadenersatz von verurteiltem Manager

Eine entsprechende Feststellungsklage habe das Unternehmen beim Arbeitsgericht in Braunschweig eingereicht, hiess es in der "Braunschweiger Zeitung" (Freitag). Bei VW sei man der Auffassung, ohne Schmidts Zutun wären die Milliarden-Strafzahlungen in den USA nicht so hoch ausgefallen. Ein Unternehmenssprecher wollte sich mit Verweis auf die Verschwiegenheitspflicht am Donnerstagabend auf Anfrage nicht zu dem Bericht äussern.

Schmidt war Anfang Dezember wegen seiner Rolle im Abgas-Skandal wegen Verschwörung zum Betrug und Verstosses gegen Umweltgesetze zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt worden. Er hatte sich nach einem Deal mit der US-Staatsanwaltschaft im August schuldig bekannt.

Wie das "Handelsblatt" berichtet, will sich der Autobauer einen grossen Teil der Kosten für die Verteidigung des früheren Managers zurückholen, die sich auf vier Millionen Euro belaufen sollen. Das Blatt schreibt von mehreren solcher Klagen gegen frühere Mitarbeiter, die Personalvorstand Gunnar Kilian mit "schwerwiegenden Verfehlungen" begründet haben soll.

/bch/DP/he

WOLFSBURG (awp international)

Weitere Links:


Bildquelle: FotograFFF / Shutterstock.com,Gl0ck / Shutterstock.com,Keystone,Bocman1973 / Shutterstock.com

(Anzeige)Passende Defender Vontis

Defender VONTI (SVSP-BEZEICHNUNG: BARRIER REVERSE CONVERTIBLE (1230)) zeichnen sich durch einen garantierten Coupon, eine Barriere sowie eine - allerdings nur bedingte -Rückzahlung zum Nennwert aus. Falls der Basiswert die Barriere berührt, entfällt der Rückzahlungsanspruch. Die angegebenen Renditen können durch Transaktionskosten geschmälert werden. Weitere Informationen und das Termsheet (Final Terms) mir den rechtlich verbindlichen Konditionen finden Sie hier.

Analysen zu Volkswagen (VW) St.mehr Analysen

11.04.18 Volkswagen (VW) St Outperform Bernstein Research
09.08.17 Volkswagen (VW) St market-perform Bernstein Research
10.05.17 Volkswagen (VW) St buy HSBC

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

Volkswagen (VW) St. 167.00 1.71% Volkswagen (VW) St.
Volkswagen (VW) AG Vz. 162.68 -1.13% Volkswagen (VW) AG Vz.

Volkswagen (VW) vz am 10.01.2019

Chart

Finanzen.net News

pagehit