<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
23.04.2019 18:35:45

Vinci steigert Umsatz im 1. Quartal und bekräftigt Prognose 2019

Von Olivia Bugault

PARIS (Dow Jones)--Der französische Baukonzern Vinci hat im ersten Quartal dank eines soliden Wachstums in Frankreich und im Ausland mehr umgesetzt als im Vorjahreszeitraum.

In den drei Monaten per Ende März stieg der Umsatz auf 9,7 Milliarden Euro, von 8,85 Milliarden im Vorjahresquartal, wie die Vinci SA mitteilte. Im Heimatmarkt Frankreich legten die Einnahmen auf vergleichbarer Basis um 6,2 Prozent auf 5,58 Milliarden Euro zu. Der Anstieg sei zum Teil auf eine Zunahme des Verkehrs auf dem Netz von Autobahnen zurückzuführen, die die Sparte Vinci Autoroutes auf Konzessionsbasis betreibt.

(Anzeige)Passende neue Barrier Reverse Convertibles

Ausserhalb Frankreichs legte der Umsatz um 5,5 Prozent auf 4,12 Milliarden Euro zu, auch dank Integration der jüngsten Akquisitionen in den Sparten Vinci Energies, Eurovia und Vinci Airports, wie der Konzern mitteilte.

Vinci bestätigte den Ausblick für weiteres Umsatz- und Gewinnwachstum im laufenden Jahr 2019.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/sha/cln

(END) Dow Jones Newswires

April 23, 2019 12:36 ET (16:36 GMT)

Nachrichten zu Vinci SA Unsponsored American Deposit Receipt Repr 1-4th Shmehr Nachrichten

Analysen zu Vinci SA Unsponsored American Deposit Receipt Repr 1-4th Shmehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

Finanzen.net News

pagehit