+++ US vs. China: Das könnten die Gewinner aus dem Handelskonflikt werden! Jetzt zum Webinar am 21.10. anmelden! +++ -w-
18.09.2019 13:04:46

Vattenfall nimmt Europas grössten Wasserkocher in Betrieb

BERLIN (Dow Jones)--Der Energiekonzern Vattenfall hat in Berlin Europas grösste Anlage zur Umwandlung von elektrischer Energie in Fernwärme in Betrieb genommen. Die sogenannte Power-to-Heat-Anlage funktioniere nach dem Tauchsiederprinzip und verfüge über eine Leistung von 120 Megawatt thermisch, teilte das Unternehmen mit. Dies entspreche rund 60.000 handelsüblichen Wasserkochern.

Die Vattenfall Wärme Berlin AG hat knapp 100 Millionen Euro investiert, um auf dem Gelände im Bezirk Spandau einen Steinkohleblock unter dem Namen "Reuter C" zu ersetzen. Das Projekt sei ein wichtiger Hebel zur Integration erneuerbarer Energien, so Vattenfall. Ist viel Grünstrom im Netz, nutze ihn die Anlage zur Erzeugung umweltschonender Fernwärme. Hierdurch liessen sich jährlich rund 5.000 Tonnen CO2 vermeiden. Die erneuerbare Energie, die dafür abgenommen werde, entspreche rund 10 Prozent des gesamten Berliner Strombedarfs im Sommer - oder der Leistung von 750.000 Kühlschränken.

Mit der Power-to-Heat-Anlage wollen Vattenfall und das Land Berlin den Kohleausstieg auf das Jahr 2030 vorziehen. Ein wichtiger Baustein dafür ist die Wärmewende. Dazu hatten Vattenfall und der Senat am Montag eine Machbarkeitsstudie vorgestellt. Die Kohlekommission hatte einen Kohleausstieg für das Jahr 2038 empfohlen.

Kontakt zur Autorin: petra.sorge@wsj.com

DJG/pso/jhe

(END) Dow Jones Newswires

September 18, 2019 07:05 ET (11:05 GMT)

Eintrag hinzufügen

Auf und Ab nach Brexit-Deal und Quartalszahlen | BX Swiss TV

Finanzen.net News

pagehit