<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
16.07.2019 09:54:00

US-Richter dampft Geldstrafe gegen Bayer in Glyphosat-Fall ein

In einem Gerichtsverfahren um die Risiken seines Unkrautvernichters Glyphosat hat Bayer einen Etappensieg errungen. Ein US-Bundesrichter reduzierte am Montag (Ortszeit) den von einem Geschworenengericht festgelegten Schadensersatz für einen an Krebs erkrankten Mann deutlich auf 25,27 Millionen Dollar von 80,27 Millionen Dollar. Zwar sei das...
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Börse Online (RSS)"