+++ US vs. China: Das könnten die Gewinner aus dem Handelskonflikt werden! Jetzt zum Webinar am 21.10. anmelden! +++ -w-
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
16.07.2012 00:35:31

US-Justizministerium bereitet Klagen in Zins-Affäre vor - Zeitung

   (Wiederholung)

   WASHINGTON (AFP)--Im Skandal um Zinsmanipulationen bereitet das US-Justizministerium einem Zeitungsbericht zufolge Strafverfahren gegen mehrere Banken und Händler vor. Mindestens gegen eine Bank solle bis zum Jahresende eine Klage eingereicht werden, berichtete die "New York Times" am Sonntag im Internet unter Berufung auf namentlich nicht genannte Regierungsvertreter. Strafverfahren würden nicht nur gegen Banken, sondern auch gegen Händler angestrengt, zum Beispiel von der im Zentrum der Affäre stehenden britischen Grossbank Barclays.

   In dem kürzlich bekannt gewordenen Skandal geht es um die Manipulation des britischen Zinssatzes Libor, zu dem in Grossbritannien Banken anderen Instituten Geld leihen, und des europäischen Interbanken-Zinses Euribor. Beide Zinssätze sind aber nicht nur für Geschäfte zwischen Banken von grosser Bedeutung. Indirekt haben Manipulationen auch Einfluss auf Kredite und Spareinlagen, weil deren Zinssätze teils vom Libor und Euribor abhängig oder direkt daran gekoppelt sind.

(Anzeige)Passende neue Barrier Reverse Convertibles

   Die Ermittlungen des US-Ministeriums laufen getrennt von denen der US-Bankenaufsicht. Laut "New York Times" dürften mehrere Kreditinstitute an einer aussergerichtlichen Einigung interessiert sein, um einer Verurteilung zu entgehen. Die Klagen könnten den Bankensektor "dutzende Millarden Dollar" kosten, berichtete die Zeitung. Ende Juni hatte Barclays zugesagt, 290 Millionen Pfund (rund 360 Millionen Euro) zu zahlen, um den Ermittlungen der Regulierungsbehörden aus Grossbritannien und den USA zu mutmasslichen Zinsmanipulationen zwischen 2005 und 2009 ein Ende zu setzen.

   DJG/raz

   (END) Dow Jones Newswires

   July 15, 2012 10:24 ET (14:24 GMT)- - 10 24 AM EDT 07-15-12

Analysen zu Barclays PLCShs American Deposit.Receipts Repr.4 Shsmehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Immobilien nur noch für Gutverdiener? | BX Swiss TV

Aktien in diesem Artikel

Finanzen.net News

pagehit