<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Wettbewerb im Blick 30.10.2018 19:03:37

UBS soll sich wohl nach Übernahmen im Asset Management umsehen

UBS soll sich wohl nach Übernahmen im Asset Management umsehen

Die UBS wolle so mit ihrem Asset Manager an Grösse gewinnen, um international im Wettbewerb mithalten zu können, schreibt das Unternehmen unter Berufung auf zwei mit der Sache vertraute Personen. Eine einzelne Grossübernahme sei allerdings unwahrscheinlich.

Mögliche Übernahmeziele würden Asset Manager in den USA und in Grossbritannien umfassen, die sich auf Privatkunden fokussierten wie auch spezialisierte Asset Manager etwa für den Bereich Immobilien. Die UBS wollte gegenüber Bloomberg keine Stellung beziehen. Der Leiter der Einheit, Ulrich Körner, habe am Investorentag von vergangener Woche ebenfalls Andeutungen gemacht, dass das Asset Management wieder Übernahmen erwägen könnte, so die Nachrichtenagentur.

tp/mk

Zürich (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: Keystone,360b / Shutterstock.com,Pincasso / Shutterstock.com

(Anzeige)Passende Defender Vontis

Defender VONTI (SVSP-BEZEICHNUNG: BARRIER REVERSE CONVERTIBLE (1230)) zeichnen sich durch einen garantierten Coupon, eine Barriere sowie eine - allerdings nur bedingte -Rückzahlung zum Nennwert aus. Falls der Basiswert die Barriere berührt, entfällt der Rückzahlungsanspruch. Die angegebenen Renditen können durch Transaktionskosten geschmälert werden. Weitere Informationen und das Termsheet (Final Terms) mir den rechtlich verbindlichen Konditionen finden Sie hier.

Analysen zu UBS AGmehr Analysen

09.11.18 UBS buy Société Générale Group S.A. (SG)
01.11.18 UBS overweight Morgan Stanley
31.10.18 UBS buy Citigroup Corp.
26.10.18 UBS Outperform Credit Suisse Group
26.10.18 UBS Sector Perform RBC Capital Markets

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

UBS AG 13.63 0.00% UBS AG

Finanzen.net News

pagehit