Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück zu finanzen.net geht es hier.
SMI 11'155 0.0%  SPI 14'499 0.3%  Dow 33'310 1.6%  DAX 13'695 -0.1%  Euro 0.9724 0.1%  EStoxx50 3'757 0.2%  Gold 1'788 -0.3%  Bitcoin 22'690 0.6%  Dollar 0.9417 -0.1%  Öl 99.6 2.7% 
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Vergleich geschlossen 30.06.2022 17:53:00

UBS-Aktie fällt: UBS beendet Betrugsuntersuchung in den USA mit einer Milliardenzahlung

UBS-Aktie fällt: UBS beendet Betrugsuntersuchung in den USA mit einer Milliardenzahlung

Die Grossbank UBS hat in den USA im Fall der Betrugsvorwürfe im Zusammenhang mit einer komplexen Anlagestrategie namens YES (Yield Enhancement Strategy) einem Vergleich zugestimmt.

Wie die Securities and Exchange Commission (SEC) am Mittwochabend bekanntgab, musste die Bank 25 Millionen US-Dollar zahlen, um das Verfahren beizulegen.

Laut der SEC hat die Bank von Februar 2016 bis Februar 2017 über ihre Plattform inländischer Finanzberater an rund 600 Anleger die YES-Produkte vermarktet und verkauft. Das SEC habe jedoch festgestellt, dass die UBS ihre Finanzberater in dieser Zeit nicht angemessen in der Strategie geschult und beaufsichtigt habe, heisst es in der Mitteilung weiter.

Obwohl die Bank gewusst habe, dass die YES-Investitionen mit erheblichen Risiken verbunden seien, die auch dokumentiert gewesen seien, habe sie diese Dokumente nicht an Berater und Kunden weitergegeben. Infolgedessen hätten einige der UBS-Berater die Risiken nicht verstanden. Dadurch seien auch die von ihnen erteilten Beratungen nicht im besten Interesse ihrer Kunden gewesen.

Die UBS-Aktie verlor an der SIX letztlich deutliche 1,79 Prozent auf 15,39 Schweizer Franken.

tv/

Zürich (awp)


INFLATION: WELTWEIT STEIGEN DIE PREISE

Viele Anleger setzen deshalb auf den Aktiv verwalteten Global Inflation Protection Basket. Informieren Sie sich über die breit gestreute Auswahl an robusten Aktien & ETFs.

Weitere Links:


Bildquelle: Yu Lan / Shutterstock.com,360b / Shutterstock.com,Keystone

Analysen zu UBS

  • Alle
  • Kaufen
  • Hold
  • Verkaufen
01.08.22 UBS Buy Deutsche Bank AG
27.07.22 UBS Buy Jefferies & Company Inc.
27.07.22 UBS Buy Deutsche Bank AG
27.07.22 UBS Outperform Credit Suisse Group
27.07.22 UBS Underweight Barclays Capital

Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen

Marktupdate 10. August: Auswirkungen der Verbraucherpreisdaten | BX Swiss TV

Die Kurse konsolidieren aktuell auf ordentlichem Niveau. Ob diese Ruhe gerechtfertigt ist und woher Potential für Kursschwankungen kommen dürfte, erfahren Sie von Georg Zimmermann im Marktupdate bei BX Swiss TV.

Marktupdate 10. August: Auswirkungen der Verbraucherpreisdaten

Mini-Futures auf SMI

Typ Stop-Loss Hebel Symbol
Short 11'607.96 18.47 XSSMDU
Short 11'909.94 12.70 SSSMVU
Short 12'389.77 8.19 SMIR9U
SMI-Kurs: 11'154.58 11.08.2022 17:31:10
Long 10'709.24 18.62 XSSMKU
Long 10'412.04 12.92 WSSM8U
Long 10'057.86 8.98 DSSMQU
Die Produktdokumentation, d.h. der Prospekt und das Basisinformationsblatt (BIB), sowie Informationen zu Chancen und Risiken, finden Sie unter: https://keyinvest-ch.ubs.com

Aktien in diesem Artikel

UBS 15.90 0.79% UBS

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit