<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Co-Gründer geht 15.01.2019 07:14:37

U-Blox organisiert Geschäftsleitung nach Abgang neu

U-Blox organisiert Geschäftsleitung nach Abgang neu

Anlass dafür ist der Abgang von Daniel Ammann, dem Verantwortlichen für die Produktcenter "Positionierung" und "Kurzwellen-Radio".

Dieser hat seinen Rücktritt eingereicht, wie das Unternehmen am Montag mitteilte, welches dabei gleichzeitig sein Bedauern darüber ausdrückt. Ammann gehörte zu den Co-Gründern von U-Blox.

Gleichzeitig mit dem Rücktritt Ammanns soll nun die Gruppenleitung neu aufgestellt werden. Alle Produktcenter sollen dabei in einer Gruppe zusammengefasst werden. Geleitet wird diese Gruppe von Andreas Thiel, welcher als weiterer Mitbegründer von U-Blox bereits zur Geschäftsleitung gehört. Er war bisher verantwortlich für das Produktcenter "Cellular" und für die Abteilung "IC Design".

Die neue Geschäftsleitung besteht aus dem CEO Thomas Seiler, dem Finanzchef Roland Jud, Andreas Thiel und Jean-Pierre Wyss, dem Verantwortlichen für die Produktion und die Qualität. Als fünftes Mitglied soll noch ein Verkaufschef die Geschäftsleitung ergänzen, die Stelle ist derzeit aber noch nicht besetzt.

Zu Veränderungen kommt es auch im Verwaltungsrat. Gerhard Tröster und Paul Van Iseghem stellen sich an der kommenden Generalversammlung vom April nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung. Der Verwaltungsrat schlägt deshalb die Zuwahl von Annette Rinck und Markus Borchert vor. Rinck ist Doppelbürgerin der Schweiz und von Deutschland und arbeitet in einer Führungsposition bei der Software-Gesellschaft Honeywell. Der Deutsche Borchert ist CEO von Nokia Shanghai Bell.

Thalwil (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: zvg,U-Blox

Analysen zu u-blox AGmehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

u-blox AG 78.55 -3.20% u-blox AG

Finanzen.net News

pagehit