<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
22.01.2020 16:27:00

TUI: Das wird teuer - der nächste Boeing-Schock

Die Aktie des Reiseriesen TUI zählt im heutigen Handel zu den grösseren Verlierern am Markt. Schuld daran ist wieder einmal der US-Flugzeugbauer Boeing.Das Unternehmen hatte bekannt gegeben, dass man selbst nicht vor „Mitte des Jahres“ mit einer Freigabe des Krisenjets 737 Max rechnet (mehr dazu lesen Sie hier). Dies ist natürlich eine schwere Belastung für TUI. Der Touristikkonzern hatte bereits 15 Maschinen dieses Typs im Betrieb, für die man nun Ersatz benötigt. Hinzu kommen acht weitere Flieger, die TUI eigentlich 2019 von Boeing erhalten sollte.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"

Analysen zu Boeing Co.mehr Analysen

12.02.20 Boeing Neutral Credit Suisse Group
11.02.20 Boeing Equal weight Barclays Capital
06.02.20 Boeing Neutral UBS AG
30.01.20 Boeing overweight JP Morgan Chase & Co.
23.01.20 Boeing Neutral Goldman Sachs Group Inc.

Eintrag hinzufügen

SMI mit neuem Hoch – UBS mit neuem Chef | BX Swiss TV

Aktien in diesem Artikel

Finanzen.net News

pagehit
;