Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück zu finanzen.net geht es hier.
SMI 11'177 0.1%  SPI 14'436 0.0%  Dow 33'753 -0.7%  DAX 13'585 -0.8%  Euro 0.9631 -0.2%  EStoxx50 3'740 -1.0%  Gold 1'748 -0.6%  Bitcoin 20'512 -7.7%  Dollar 0.9591 0.3%  Öl 96.7 0.1% 
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Rekordserie vorbei 05.07.2022 22:10:00

Tesla-Aktie im Plus: Tesla liefert weniger Autos aus als in Q1 - Werksschliessung in Shanghai als Grund

Tesla-Aktie im Plus: Tesla liefert weniger Autos aus als in Q1 - Werksschliessung in Shanghai als Grund

Nach coronabedingten Produktionsausfällen in Shanghai ist bei Tesla die Serie von Quartalsrekorden bei den Auslieferungen gebrochen.

Der Elektroauto-Hersteller brachte im zweiten Vierteljahr 254 695 Fahrzeuge zu den Kunden. Im ersten Quartal waren es noch gut 310 000 gewesen. Tesla hatte zuletzt die Auslieferungen von Quartal zu Quartal stets gesteigert.

Tesla verwies am Samstag auf "Herausforderungen in der Lieferkette" und Werksschliessungen, auf die das Unternehmen keinen Einfluss habe. Im Vergleich zum zweiten Quartal des vergangenen Jahres mit gut 201 000 ausgelieferten Wagen gab es jetzt immer noch einen Zuwachs.

Passende emittierte Barrier Reverse Convertibles

Basiswert Valor Barriere in % Coupon in %
Tesla Inc. 118262580 49.00 % 16.80 %

Tesla-Chef Elon Musk hatte sich zuletzt zuversichtlich gezeigt, dass im weiteren Jahresverlauf die Produktion wieder anziehen werde. Den Grossteil der Auslieferungen machen nach wie vor die Modelle 3 und Y aus.

Die Tesla-Aktie gewann im Handel an der NASDAQ letztlich 2,55 Prozent auf 699,20 US-Dollar.

AUSTIN (awp international)


INFLATION: WELTWEIT STEIGEN DIE PREISE

Viele Anleger setzen deshalb auf den Aktiv verwalteten Global Inflation Protection Basket. Informieren Sie sich über die breit gestreute Auswahl an robusten Aktien & ETFs.

Weitere Links:


Bildquelle: Ken Wolter / Shutterstock.com,Justin Sullivan/Getty Images,David Calvert/For The Washington Post via Getty,John Keeble/Getty Images