+++ Ihre Meinung ist uns wichtig: Wie zufrieden sind Sie mit finanzen.ch? - Hier an unserer Umfrage teilnehmen! +++ -w-
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Mehrheitsübernahme 21.05.2019 10:53:37

Tamedia übernimmt nach Übernahme Verwaltungsratspräsidium von TV-Anbieter Zattoo

Tamedia übernimmt nach Übernahme Verwaltungsratspräsidium von TV-Anbieter Zattoo

Samuel Hügli werde von der Gründerin Bea Knecht den Posten übernehmen. Knecht bleibe aber im Aufsichtsgremium von Zattoo, teilte Tamedia am Dienstag mit. Hügli ist Mitglied der Unternehmensleitung und Leiter Technologie & Beteiligungen von Tamedia.

Der Verwaltungsrat werde zudem mit Franz Bürgi verstärkt, der als Group CIO bei Tamedia seit 2017 Technologiebereiche führe. Zusätzlich werde der Verwaltungsrat durch Marcus Englert, ehemaliges Vorstandsmitglied der ProSiebenSat.1 Media AG ergänzt. Neben Bea Knecht blieben auch Johannes Braun und Markus Dennler im Verwaltungsrat von Zattoo. Dagegen scheide Adrian Bult aus dem Gremium aus.

Zattoo ist laut der Mitteilung in der Schweiz und Deutschland Marktführer im Bereich TV-Streaming  und neben dem Endkundengeschäft auch B2B-Dienstleister für Anbieter von Kabelfernsehen und IPTV. Im letzten Jahr sei der Umsatz von Zattoo um 30 Prozent gewachsen. Tamedia hat im April 2019 eine Mehrheitsbeteiligung an Zattoo übernommen.   

pre/rw

Zürich (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: Didier Boy de La Tour / Tamedia,Keystone