<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
In Gesprächen 18.05.2020 18:02:00

T-Aktie freundlich: SoftBank will offenbar Anteile an T-Mobile US an Deutsche Telekom verkaufen

T-Aktie freundlich: SoftBank will offenbar Anteile an T-Mobile US an Deutsche Telekom verkaufen

Dazu befänden sich SoftBank und die Deutsche Telekom in Gesprächen, berichtete das "Wall Street Journal" am Montag unter Berufung auf informierte Personen. Mit einem möglichen Deal würde die Telekom ihren Anteil von derzeit knapp 44 Prozent auf über 50 Prozent erhöhen. Das Geschäft würde dabei milliardenschwer ausfallen, denn T-Mobile US ist derzeit an der Börse insgesamt rund 120 Milliarden US-Dollar wert (111 Mrd Euro). Die Telekom war am Morgen zunächst nicht für einen Kommentar zu erreichen.

T-Mobile US und der von SoftBank dominierte Rivale Sprint waren am 1. April zusammengegangen. Die Deutsche Telekom hatte sich dabei rund 43 Prozent der Anteile gesichert, kontrolliert das neue Unternehmen aber bereits über eine Stimmrechtsvereinbarung mit SoftBank und konsolidiert die US-Tochter damit weiter in den eigenen Zahlen. Wie viele Aktien SoftBank genau an die Telekom abgeben wolle, sei noch Gegenstand der Gespräche, hiess es im "WSJ" weiter.

SoftBank ist derzeit dabei, grosse Beteiligungen loszuschlagen, um mit den freiwerdenden Mitteln Schulden zu senken und über einen Aktienrückkauf Geld an die eigenen Aktionäre auszuschütten. Die Japaner um Konzernchef Masayoshi Son waren in der Corona-Krise deutlich unter Druck geraten, weil sie milliardenschwer in Tech-Unternehmen und Start-Ups rund um den Erdball investiert haben, der Marktwert dieser Beteiligungen aber in der Krise deutlich fiel.

Die Aktie der Deutschen Telekom schloss im XETRA-Handel um 2,27 Prozent teurer bei 13,95 Euro.

/men/mis

BONN/TOKIO (awp international)

Weitere Links:


Bildquelle: TORU YAMANAKA/AFP/Getty Images,Bocman1973 / Shutterstock.com,M DOGAN / Shutterstock.com

Analysen zu Deutsche Telekom AGmehr Analysen

03.07.20 Deutsche Telekom overweight Morgan Stanley
25.06.20 Deutsche Telekom buy Goldman Sachs Group Inc.
24.06.20 Deutsche Telekom buy UBS AG
23.06.20 Deutsche Telekom buy Goldman Sachs Group Inc.
23.06.20 Deutsche Telekom buy Jefferies & Company Inc.

Eintrag hinzufügen

Aktien Top Flop

Lonza Grp 538.40
2.12 %
CS Group 9.86
2.09 %
Swiss Re 74.48
1.97 %
Sika 190.60
1.87 %
Swiss Life Hldg 351.20
1.86 %
Geberit 484.30
0.39 %
Novartis 82.00
0.12 %
Adecco Group 44.51
0.07 %
Alcon 52.98
-0.04 %
Roche Hldg G 332.05
-0.27 %
Strukturierte Produkte: Beruhigen sich die Märkte? | BX Swiss TV

Aktien in diesem Artikel

Deutsche Telekom AG 16.50 42.91% Deutsche Telekom AG
Softbank Corp. 6’267.00 -0.38% Softbank Corp.

Finanzen.net News

pagehit