SMI 10’530 0.3%  SPI 13’079 0.3%  Dow 29’635 -0.9%  DAX 13’406 0.5%  Euro 1.0843 0.2%  EStoxx50 3’530 0.1%  Gold 1’772 -1.0%  Bitcoin 17’770 8.0%  Dollar 0.9043 0.0%  Öl 47.7 -1.2% 

Outlook 2021 - Die US Wahlen sind geschlagen - what next? Jetzt kostenlos anmelden!
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Rückgang 19.11.2020 16:05:38

Swatch- und Richemont-Aktien nach Uhrenexportdaten tiefer

Swatch- und Richemont-Aktien nach Uhrenexportdaten tiefer

Sie können nicht von den besser als erwartet ausgefallenen Uhrenexportdaten profitieren.

Aktuell geben die Inhaberaktien der Swatch Group um 1,02 Prozent auf 234,00 Franken nach, während die Konkurrenzpapiere von Richemont um 0,53 Prozent auf 75,31 Franken nachgeben.

Im Oktober wurden laut Statistik des Schweizerischen Uhrenverbands (FH) Zeitmesser im Wert von 1,88 Milliarden Franken exportiert. Im Vergleich zum Vorjahr sind die Ausfuhren um 7 Prozent - und damit weniger stark als in den Monaten davor - zurückgegangen.

Patrik Schwendimann von der ZKB hatte im Vorfeld der Publikation mit einem Rückgang im Oktober von knapp 9 Prozent gerechnet. Erstmals seit langem habe Hongkong ein leichtes Plus verzeichnet, schreibt er. Grund dafür sei vor allem die tiefe Vergleichsbasis aus dem Vorjahr, als in Hongkong Demonstrationen das Bild auf den Strassen prägten.

Als enttäuschend bezeichnet der ZKB-Analyst den 15-prozentigen Anstieg in Festlandchina. Da hatte er nach den starken Vormonaten (August: +45%, September: +79%) mehr erwartet. Weiterhin rückläufig, wenn auch nicht mehr ganz so stark wie in den letzten Monaten, sei die Entwicklung in Europa und Nordamerika ausgefallen.

Allgemein könne der steigende Konsum in China den Ausfall der Touristen im übrigen Asien und in Europa in diesem Jahr nicht kompensieren, schreibt Schwendimann weiter. Ausserdem verzögere die zweite Pandemie-Welle eine weitere Erholung.

Zürich (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: Keystone,ZVG

Analysen zu Swatch (N)mehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Aktien Top Flop

Lonza Grp 576.00
4.39 %
Part Grp Hldg 983.40
1.76 %
Givaudan 3’705.00
1.70 %
Sika 233.70
1.34 %
Geberit 548.60
0.99 %
Roche Hldg G 302.25
-0.08 %
CS Group 11.65
-0.55 %
CieFinRichemont 76.18
-0.78 %
The Swatch Grp 227.30
-0.92 %
UBS Group 13.03
-0.99 %
Sorgt Thanksgiving für Auftrieb beim VP-Bank Corona-Krisenbarometer? | BX Swiss TV

Aktien in diesem Artikel

Richemont 76.22 -0.73% Richemont
Swatch (I) 227.40 -0.87% Swatch (I)
Swatch (N) 44.12 -0.68% Swatch (N)

Richemont am 19.11.2020

Chart

Finanzen.net News

pagehit