Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.

<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Index-Performance im Fokus 12.06.2024 17:58:20

Starker Wochentag in Frankfurt: SDAX letztendlich in der Gewinnzone

Starker Wochentag in Frankfurt: SDAX letztendlich in der Gewinnzone

Der SDAX verzeichnete zum Handelsende Kursgewinne.

Am Mittwoch verbuchte der SDAX via XETRA zum Handelsschluss ein Plus in Höhe von 1.46 Prozent auf 15’055.37 Punkte. Insgesamt kommt der Index damit auf einen Börsenwert in Höhe von 122.046 Mrd. Euro. Zum Start des Mittwochshandels standen Gewinne von 0.203 Prozent auf 14’869.29 Punkte an der Kurstafel, nach 14’839.12 Punkten am Vortag.

Der SDAX erreichte am Mittwoch sein Tageshoch bei 15’055.37 Einheiten, während der niedrigste Stand des Börsenbarometers bei 14’830.84 Punkten lag.

So bewegt sich der SDAX im Jahresverlauf

Seit Wochenbeginn verbucht der SDAX bislang einen Gewinn von 0.452 Prozent. Vor einem Monat ruhte der XETRA-Handel wochenendbedingt. Am vorherigen Handelstag, dem 10.05.2024, lag der SDAX bei 14’837.44 Punkten. Vor drei Monaten, am 12.03.2024, wies der SDAX 13’999.95 Punkte auf. Der SDAX erreichte vor einem Jahr, am 12.06.2023, den Stand von 13’520.58 Punkten.

Seit Jahresbeginn 2024 ging es für den Index bereits um 8.93 Prozent aufwärts. Bei 15’337.24 Punkten schaffte es der SDAX bislang auf ein Jahreshoch. Das Jahrestief beträgt hingegen 13’230.25 Punkte.

SDAX-Top-Flop-Aktien

Unter den Top-Aktien im SDAX befinden sich derzeit SÜSS MicroTec SE (+ 4.59 Prozent auf 63.80 EUR), Heidelberger Druckmaschinen (+ 4.17 Prozent auf 1.25 EUR), ADTRAN (+ 4.10 Prozent auf 5.33 USD), Deutsche Wohnen SE (+ 3.94 Prozent auf 17.96 EUR) und SGL Carbon SE (+ 3.46 Prozent auf 7.47 EUR). Am anderen Ende der SDAX-Liste stehen hingegen BayWa (-3.90 Prozent auf 20.95 EUR), SAF-HOLLAND SE (-3.46 Prozent auf 16.76 EUR), 1&1 (-2.57 Prozent auf 16.66 EUR), Vitesco Technologies (-1.81 Prozent auf 65.05 EUR) und Salzgitter (-1.37 Prozent auf 20.14 EUR) unter Druck.

SDAX-Aktien mit der höchsten Marktkapitalisierung

Im SDAX ist die Heidelberger Druckmaschinen-Aktie derzeit die meistgehandelte Aktie. Zuletzt wurden via XETRA 1’430’856 Aktien gehandelt. Mit 16.450 Mrd. Euro macht die TRATON-Aktie im SDAX derzeit die grösste Marktkapitalisierung aus.

SDAX-Fundamentaldaten

Die Schaeffler-Aktie weist mit 5.93 in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im SDAX auf. Im Index weist die Schaeffler-Aktie mit 7.43 Prozent 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich die höchste Dividendenrendite auf.

Redaktion finanzen.ch

Weitere Links:


Bildquelle: Julian Mezger für Finanzen Verlag