Bitcoin steigt nach dem Halving wieder über 9‘000 Franken. Jetzt Bitcoin handeln! -w-
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
25.03.2020 10:35:00

Sixt zeigt sich kämpferisch: Aktie zurück auf der Überholspur?

Sixt stemmt sich mit Kostensenkungen, herausgezögerten Investitionen und einer verkleinerten Flotte gegen die Folgen der weltweiten Corona-Pandemie. 2020 erwartet der Pullacher Autovermieter einen starken Umsatz- und Gewinnrückgang. Ab dem kommenden Jahr rechnet Sixt dann mit einer Rückkehr zur Normalität. Die Aktie setzt ihre Erholung fort.“Nach dieser langen Erfolgsgeschichte markiert das Jahr 2020 eine Zäsur”, erklärt Vorstand Erich Sixt bei der Vorlage des Geschäftsberichts 2019. “Doch wir besitzen die finanzielle Stärke, die jahrzehntelange Erfahrung und die unternehmerische Entschlossenheit, der aussergewöhnlichen Herausforderung durch das Coronavirus entschieden entgegenzutreten.”
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"