<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Bessere Erreichbarkeit 23.01.2020 17:40:00

Sika investiert in Fabrik in Kolumbien - Sika-Aktie schwächer

Sika investiert in Fabrik in Kolumbien - Sika-Aktie schwächer

Die Fabrik stellt Betonzusatzmittel, Flüssigmembranen auf Acrylbasis und Mörtel her und beliefert Kunden in der ganzen Karibik und im Norden Kolumbiens.

Eine bereits bestehende Fabrik sei an einen neuen Standort verlagert und erweitert worden, teilte der Bauchemiekonzern am Donnerstag mit. Im Rahmen des Umzugs seien die Produktionsanlagen modernisiert, die Produktionskapazitäten stark erweitert und ein Schulungszentrum für Kunden etabliert worden.

Mit der Investition erhofft sich Sika, die Kunden im Norden Kolumbiens und in der gesamten Karibikregion besser bedienen zu können. Sika unterhält in Kolumbien weitere Werke.

Weil in Kolumbien die Strassenverkehrs-, Energie- und Versorgungsinfrastruktur stetig zunehme, sei das Land einer der attraktivsten Infrastrukturmärkte in Lateinamerika, heisst es. Laut den Angaben gehen Schätzungen in den nächsten Jahren von einem jährlichen Wachstum der kolumbianischen Bauindustrie von knapp 4 Prozent aus.

Die Sika-Aktie stand am Donnerstag im Schweizer Handel schlussendlich 2,45 Prozent tiefer bei 179,30 Franken.

tv/uh

Baar (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: Keystone,Sika AG

Analysen zu Sika AGmehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Aktien Top Flop

Swiss Re 71.50
2.76 %
Givaudan 2'985.00
2.65 %
Novartis 80.78
2.38 %
CS Group 7.71
2.01 %
UBS Group 8.79
1.81 %
LafargeHolcim 34.52
-0.09 %
Swiss Life Hldg 311.10
-0.19 %
Lonza Grp 391.30
-1.04 %
Sika 152.10
-2.66 %
Alcon 47.58
-3.23 %
Fehlstart ins zweite Quartal!? | BX Swiss TV

Aktien in diesem Artikel

Sika AG 152.10 -2.66% Sika AG

Finanzen.net News