Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Kursentwicklung im Fokus 14.06.2024 17:58:25

Schwacher Handel: FTSE 100 schwächelt zum Handelsende

Schwacher Handel: FTSE 100 schwächelt zum Handelsende

Der FTSE 100 bewegte sich am Abend auf rotem Terrain.

Zum Handelsschluss notierte der FTSE 100 im LSE-Handel 0.21 Prozent schwächer bei 8’146.86 Punkten. Damit kommen die enthaltenen Werte auf eine Marktkapitalisierung von 2.563 Bio. Euro. Zum Beginn des Freitagshandels stand ein Zuschlag von 0.000 Prozent auf 8’163.67 Punkte an der Kurstafel, nach 8’163.67 Punkten am Vortag.

Im Tageshoch notierte das Börsenbarometer bei 8’178.21 Einheiten, den niedrigsten Stand am heutigen Freitag markierte der Index hingegen bei 8’112.93 Punkten.

So bewegt sich der FTSE 100 im Jahresverlauf

Seit Wochenbeginn ging es für den FTSE 100 bereits um 1.19 Prozent nach unten. Noch vor einem Monat, am 14.05.2024, betrug der FTSE 100-Kurs 8’428.13 Punkte. Vor drei Monaten, am 14.03.2024, verzeichnete der FTSE 100 einen Stand von 7’743.15 Punkten. Vor einem Jahr, am 14.06.2023, lag der FTSE 100-Kurs bei 7’602.74 Punkten.

Seit Anfang des Jahres 2024 kletterte der Index bereits um 5.51 Prozent aufwärts. Der FTSE 100 erreichte in diesem Jahr seinen höchsten Wert bei 8’474.41 Punkten. Das Jahrestief wurde hingegen bei 7’404.08 Zählern verzeichnet.

Gewinner und Verlierer im FTSE 100

Zu den stärksten Einzelwerten im FTSE 100 zählen derzeit BT Group (+ 3.37 Prozent auf 1.40 GBP), Tesco (+ 2.55 Prozent auf 3.10 GBP), Sage (+ 2.47) Prozent auf 10.57 GBP), Airtel Africa (+ 2.33 Prozent auf 1.19 GBP) und Ocado Group (+ 1.77 Prozent auf 3.57 GBP). Unter den schwächsten FTSE 100-Aktien befinden sich derweil Burberry (-4.23 Prozent auf 9.80 GBP), Melrose Industries (-4.21 Prozent auf 6.01 GBP), BAE Systems (-3.47 Prozent auf 13.35 GBP), Rentokil Initial (-3.14 Prozent auf 4.47 GBP) und Intertek (-2.99 Prozent auf 47.44 GBP).

Die teuersten FTSE 100-Unternehmen

Im FTSE 100 ist die Lloyds Banking Group-Aktie derzeit die meistgehandelte Aktie. 140’997’835 Aktien wurden zuletzt via LSE gehandelt. Im FTSE 100 macht die AstraZeneca-Aktie die grösste Marktkapitalisierung aus. 229.519 Mrd. Euro beträgt der Börsenwert der Aktie.

Diese Dividenden zahlen die FTSE 100-Mitglieder

Das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im FTSE 100 verzeichnet in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung die International Consolidated Airlines-Aktie. Hier soll ein KGV von 4.23 zu Buche schlagen. Mit 11.25 Prozent kristallisiert sich die Dividendenrendite der Phoenix Group-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich als die stärkste unter den Aktien im Index heraus.

Redaktion finanzen.ch

Weitere Links:


Bildquelle: SB_photos / Shutterstock.com

Analysen zu Tesco PLC

  • Alle
  • Kaufen
  • Hold
  • Verkaufen
  • ?
Zu diesem Datensatz liegen uns leider keine Daten vor.