Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.

<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
SPI-Kursverlauf 29.05.2024 09:27:56

Schwache Performance in Zürich: SPI fällt zum Handelsstart

Schwache Performance in Zürich: SPI fällt zum Handelsstart

Der SPI fällt nach den Gewinnen vom Vortag am Mittwoch in die Verlustzone.

Um 09:09 Uhr steht im SIX-Handel ein Minus von 0.57 Prozent auf 15’754.80 Punkte an der SPI-Kurstafel. Die SPI-Mitglieder kommen damit auf einen Wert von 1.949 Bio. Euro. In den Mittwochshandel ging der SPI 0.331 Prozent leichter bei 15’791.95 Punkten, nach 15’844.47 Punkten am Vortag.

Der SPI erreichte am Mittwoch sein Tagestief bei 15’754.80 Einheiten, während der höchste Stand des Börsenbarometers bei 15’791.95 Punkten lag.

So bewegt sich der SPI im Jahresverlauf

Seit Beginn der Woche ging es für den SPI bereits um 1.04 Prozent abwärts. Noch vor einem Monat, am 29.04.2024, lag der SPI bei 15’135.28 Punkten. Noch vor drei Monaten, am 29.02.2024, stand der SPI bei 14’857.71 Punkten. Vor einem Jahr ruhte der SIX-Handel feiertagsbedingt. Am vorherigen Handelstag, dem 26.05.2023, stand der SPI bei 15’066.43 Punkten.

Der Index legte auf Jahressicht 2024 bereits um 8.13 Prozent zu. Bei 16’048.92 Punkten schaffte es der SPI bislang auf ein Jahreshoch. Das Jahrestief beträgt hingegen 14’455.60 Punkte.

Aktuelle Gewinner und Verlierer im SPI

Unter den stärksten Aktien im SPI befinden sich derzeit Spexis (+ 8.33 Prozent auf 0.07 CHF), Evolva (+ 7.78 Prozent auf 0.97 CHF), Relief Therapeutics (+ 3.19 Prozent auf 1.30 CHF), Zehnder A (+ 1.81 Prozent auf 61.80 CHF) und SKAN (+ 1.12 Prozent auf 81.30 CHF). Die schwächsten SPI-Aktien sind derweil Leclanche (Leclanché SA) (-5.41 Prozent auf 0.56 CHF), GAM (-2.59 Prozent auf 0.26 CHF), BACHEM (-2.54 Prozent auf 82.55 CHF), Accelleron Industries (-1.98 Prozent auf 35.56 CHF) und HOCHDORF (-1.80 Prozent auf 7.64 CHF).

Die meistgehandelten Aktien im SPI

Das Handelsvolumen der Meyer Burger-Aktie ist im SPI derzeit am höchsten. 17’645’921 Aktien wurden zuletzt via SIX gehandelt. Die Nestlé-Aktie macht im SPI den höchsten Börsenwert aus. Die Marktkapitalisierung der Aktie beträgt 238.301 Mrd. Euro.

KGV und Dividende der SPI-Werte

Im SPI präsentiert die Talenthouse-Aktie in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung mit 0.54 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Die Adecco SA-Aktie bietet 2024 laut FactSet-Schätzung mit 7.14 Prozent voraussichtlich die höchste Dividendenrendite im Vergleich zu anderen Aktien im Index.

Redaktion finanzen.ch

Weitere Links:


Bildquelle: Judith Linine / Shutterstock.com