<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Umsatzwachstum 18.10.2018 07:39:31

SAP hebt Jahresziele erneut an - Marge zieht nicht wie erhofft an

SAP hebt Jahresziele erneut an - Marge zieht nicht wie erhofft an

Das Zukunftsgeschäft Cloud verbuchte ein überraschend kräftiges Umsatzwachstum, während das Lizenzgeschäft stärker als erwartet schwächelte.

Insgesamt zahlten sich die hohen Cloud-Investitionen aus, auch wenn dies nicht auf die operative Marge durchschlug. Sie sank auf 28,9 (Vorjahr 29,3) Prozent und blieb damit weiter unter der Marke von 30 Prozent, die lange Zeit als Massstab bei SAP galt.

(Anzeige)Passende neue Barrier Reverse Convertibles

Basiswert Valor Barriere in % Coupon in %
Deutsche Telekom / SAP / Siemens 48130202 69.00 % 7.00 %

Basis dafür war ein Betriebsergebnis, das mit 6 bzw währungsbereinigt 11 Prozent auf 1,742 Milliarden Euro geringer zulegte als der Umsatz mit 8 bzw 10 Prozent auf 6,031 Milliarden Euro. Für Antrieb sorgte erwartungsgemäss das Geschäft mit Mietsoftware in der Cloud. Hier sprangen die Erlöse um 40 bzw 41 Prozent auf 1,315 Milliarden Euro.

Der Bereich, der mit dem US-Zukauf Callidus Anfang des Jahres im Bereich Customer Relation Management (CRM) verstärkt wurde, liess das traditionelle Lizenzgeschäft hinter sich. Dort sanken die Erlöse um 9 Prozent auf 0,937 Milliarden Euro. Weiter stabil und wichtigster Einnahmeposten waren die Supportumsätze mit einem Plus von 3 Prozent auf 2,765 Milliarden Euro.

Analysten hatten eine Marge von 30,1 Prozent, ein Betriebsergebnis von knapp 1,8 Milliarden und Gesamteinnahmen von knapp 6 Milliarden Euro erwartet.

Unter dem Strich stand ein Gewinn von 1,36 Milliarden Euro, der oberhalb der Analystenprognosen und um 12 Prozent höher als im Vorjahreszeitraum lag.

Dank der Entwicklung im dritten Quartal hat das SAP-Management die Ziele für 2018 noch einmal leicht nach oben geschoben. Erwartet wird jetzt ein Betriebsgewinn zwischen 7,425 bis 7,525 (bislang 7,4 bis 7,5) Milliarden Euro, ein Cloudumsatz von 5,15 bis 5,25 (5,05 bis 5,20) Milliarden, addierte Cloud- und Softwareerlöse von 21,15 bis 21,35 (21,025 bis 21,250) Milliarden sowie ein Gesamtumsatz von 25,2 bis 25,5 (24,975 bis 25,300) Milliarden Euro.

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Keystone,SAP AG,Gil C / Shutterstock.com

(Anzeige)Passende emittierte Barrier Reverse Convertibles

Basiswert Valor Fälligkeitstag Maximale Rendite p.a.
Adidas / SAP / Siemens 41253594 03.08.2020 6.59 %
Allianz SE / Sanofi S.A. / SAP SE 46532897 29.03.2021 5.63 %
Allianz / SAP / Siemens 44175662 26.10.2020 5.32 %