<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
27.03.2020 10:53:47

S&P setzt Airbus-Rating auf Watch Negative

FRANKFURT (Dow Jones)--Standard & Poor's (S&P) hat das Rating von Airbus auf die Beobachtungsliste mit negativen Implikationen gesetzt. Angesichts der Corona-Pandemie sei auch die Lage für den Flugzeughersteller schwierig, so S&P. Airbus habe die Auslieferungen wegen der Krise der Fluggesellschaften reduziert, setze die Fertigung aber fort. "Kurzfristig gehen wir davon aus, dass keine Lieferungen oder Vorabzahlungen erfolgen", so S&P.

Der Konzern habe die Liquidität um 30 Milliarden Euro erhöht, indem er Kreditlinien verlängerte. Zudem werde die Airbus SE keine Dividende für das vergangene Jahr zahlen.

(Anzeige)Passende neue Barrier Reverse Convertibles

Auch, wenn Airbus Massnahmen zur Reduzierung des Barmittelabflusses einleite, könnte das Kreditprofil unter das Niveau sinken, das für das aktuelle Rating notwendig sei, so S&P. Aktuell wird das Langfristrating mit A+, das Kurzfristrating mit A-1+ eingestuft.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/kla/uxd

(END) Dow Jones Newswires

March 27, 2020 05:54 ET (09:54 GMT)

Nachrichten zu Airbus Group NV Unsponsored American Deposit Receipt Repr 1-4 Shmehr Nachrichten

Keine Nachrichten verfügbar.

Analysen zu Airbus Group NV Unsponsored American Deposit Receipt Repr 1-4 Shmehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Noch keine Entwarnung nach starken Gewinnen | BX Swiss TV

Finanzen.net News

pagehit