<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Bis Ende 2019 17.01.2019 10:33:45

RWE stellt Führungsteam für künftige Grünstromsparte zusammen

RWE stellt Führungsteam für künftige Grünstromsparte zusammen

Wie der Konzern mitteilte, hat er dafür bereits eine Führungsmannschaft zusammengestellt. Geleitet wird sie von Anja-Isabel Dotzenrath, die laut RWE seit über 20 Jahren im Energie- und Chemiesektor arbeitet.

Der bisherige Bereichsvorstand Finanzen für Ökostrom bei der Tochter innogy, Holger Himmel, steigt zum Finanzvorstand auf. Tom Glover soll sich als Chief Commercial Officer (CCO) um die Vermarktung der grünen Energie kümmern. Drei weitere Manager für das operative Geschäft werden die Mannschaft vervollständigen.

Durch die mit E.ON vereinbarte Zerschlagung und Aufteilung der innogy steigt der als Kohle-RWE verschriene Stromversorger zu Europas Nummer 3 bei den sauberen Energien auf. RWE holt die erst 2016 ausgegliederte Sparte heim und bekommt die etwa gleich grosse Einheit von E.ON hinzu. Ende 2019 soll der Deal abgeschlossen werden. 60 Prozent der Stromerzeugung werden dann nur wenig oder gar kein klimaschädliches Kohlendioxid freisetzen.

Die Essener haben angekündigt, pro Jahr 1,5 Milliarden Euro in den Konzernbereich zu investieren. "Wir schaffen ein global führendes Erneuerbaren-Geschäft und wollen es konsequent weiter ausbauen", erklärte RWE-Finanzvorstand Markus Krebber. Mitmischen soll der Stromriese dabei auf dem amerikanischen Kontinent, den Kernmärkten in Europa sowie auf neuen Märkten im asiatisch-pazifischen Raum.

BERLIN (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Adam Berry/Getty Images,RWE,360b / Shutterstock.com

(Anzeige)Passende Defender Vontis

Basiswert Valor Risikopuffer Maximale Rendite p.a.
RWE AG 45933889 28.19 % 5.64 %
E.ON AG 45933995 34.44 % 5.09 %
Defender VONTI (SVSP-BEZEICHNUNG: BARRIER REVERSE CONVERTIBLE (1230)) zeichnen sich durch einen garantierten Coupon, eine Barriere sowie eine - allerdings nur bedingte -Rückzahlung zum Nennwert aus. Falls der Basiswert die Barriere berührt, entfällt der Rückzahlungsanspruch. Die angegebenen Renditen können durch Transaktionskosten geschmälert werden. Weitere Informationen und das Termsheet (Final Terms) mir den rechtlich verbindlichen Konditionen finden Sie hier.

Analysen zu innogy SEmehr Analysen

15.02.19 innogy Underperform Credit Suisse Group
06.02.19 innogy Hold Jefferies & Company Inc.
04.02.19 innogy Underperform Credit Suisse Group
28.01.19 innogy Underweight Barclays Capital
21.01.19 innogy Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

E.ON SE 11.04 0.64% E.ON SE
E.ON sp. ADRs 11.02 0.82% E.ON sp. ADRs
innogy SE 44.30 1.49% innogy SE
RWE AG St. 25.49 -0.04% RWE AG St.
RWE AG (spons. ADRs) 24.86 -0.72% RWE AG  (spons. ADRs)
RWE AG Vz. 24.25 32.51% RWE AG Vz.

Finanzen.net News

pagehit