<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
17.01.2020 08:38:00

RWE nach dem Milliarden-Beschluss - jetzt spricht der Chef!

Nach dem starken Jahresauftakt hat die RWE-Aktie inzwischen ein neues Mehrjahreshoch erreicht. Erstmals seit 2014 notiert der Versorger wieder über der 30-Euro-Marke. Für Rückenwind sorgen vor allem die überraschend hohen Entschädigungszahlungen für den Kohleausstieg. RWE-Chef Rolf Martin Schmitz spricht nun Klartext.Nach der Kohle-Einigung zwischen Bund, Ländern und Energiekonzernen fordert Schmitz die Aktivisten im Hambacher Forst auf, den Wald zu verlassen. „Für die Aktivisten gibt es keinen Grund mehr, im Hambacher Forst zu bleiben. Es wird spätestens jetzt Zeit, dass sie dort endlich ihre Baumhäuser abbauen“, sagte er der Rheinischen Post.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"