<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
10.06.2019 12:41:00

Roche mit Problemen bei der Übernahme: Spark-Aktie bricht 15 Prozent ein

Roche kommt beim Übernahmeprozess von Spark Therapeutics nicht voran, im Gegenteil. Die Angebotsfrist muss der Schweizer Pharma-Konzern erneut prolongieren. Die 4,3 Milliarden Dollar schwere Akquisition steht auf der Kippe, die Aktie von Spark Therapeutics bricht knapp 15 Prozent ein.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"