Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück zu finanzen.net geht es hier.
SMI 10’794 3.3%  SPI 13’946 3.4%  Dow 31’501 2.7%  DAX 13’118 1.6%  Euro 1.0116 0.0%  EStoxx50 3’533 2.8%  Gold 1’827 0.2%  Bitcoin 20’448 0.9%  Dollar 0.9593 -0.2%  Öl 113.2 3.1% 
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Bodenstartgeräte 23.06.2022 17:00:00

Rheinmetall-Aktie trotzdem schwächer: Neuauftrag von deutscher Luftwaffe

Rheinmetall-Aktie trotzdem schwächer: Neuauftrag von deutscher Luftwaffe

Rheinmetall hat einen Neuauftrag für Bodenstartgeräte für die deutsche Luftwaffe vom Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) erhalten.

Der Rahmenvertrag beläuft sich laut Mitteilung auf 13 Millionen Euro, er hat eine Laufzeit von drei Jahren. Im Zeitraum 2022 bis 2025 soll Rheinmetall 16 neue mobile Bodenstartgeräte mit integrierter Bodenstromversorgung (MSU-GP) liefern. Der Vertrag umfasst auch die Aufrüstung der 48 aktuell in Betrieb stehenden MSU-E-Einheiten auf den jüngsten Stand der Version MSU-GP. Die deutsche Luftwaffe verwendet die MSU von Rheinmetall seit 2014 für ihre gesamte Luftfahrzeugflotte, inklusive des Eurofighters.

Die Bodenstartgeräte von Rheinmetall werden in militärischen wie auch zivilen Anwendungen eingesetzt. Die Systeme finden sich auf Flughäfen rund um den Globus - insgesamt seien mehr als 1.200 Exemplare in mehr als 40 Länder geliefert worden. Im militärischen Bereich werden die Startgeräte Rheinmetall zufolge auch von der US Navy auf allen Flugzeugträgern eingesetzt. Grosse deutsche Fluggesellschaften sowie British Airways, American Airlines, Air New Zealand und FedEx setzen sie ebenfalls ein.

Die Rheinmetall-Aktie verliert auf XETRA zeitweise 3,95 Prozent auf 209,00 Euro.

FRANKFURT (Dow Jones)


BITCOIN KURSZIEL 100'000 US-DOLLAR? WELCHER COIN KÖNNTE DER NÄCHSTE VERDOPPLER SEIN?

Informieren Sie sich aus erster Hand über Nachrichten, die Krypto-Kurse bewegen. Abonnieren Sie jetzt kostenlos unseren neuen Krypto-Newsletter!

Weitere Links:


Bildquelle: PATRIK STOLLARZ/AFP/Getty Images,Postmodern Studio / Shutterstock.com,PATRIK STOLLARZ/AFP//Getty Images


Analysen zu International Consolidated Airlines S.A.

  • Alle
  • Kaufen
  • Hold
  • Verkaufen
21.06.22 International Consolidated Airlines Neutral Goldman Sachs Group Inc.
07.06.22 International Consolidated Airlines Neutral JP Morgan Chase & Co.
31.05.22 International Consolidated Airlines Equal-weight Morgan Stanley
27.05.22 International Consolidated Airlines Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.05.22 International Consolidated Airlines Hold Deutsche Bank AG

Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen

Mini-Futures auf SMI

Typ Stop-Loss Hebel Symbol
Short 10’900.00 18.63
Short 11’513.44 12.71 WSSMBU
Short 11’968.88 8.25 SSSMVU
SMI-Kurs: 10’794.35 24.06.2022 17:30:00
Long 10’299.27 17.02 JSSMVU
Long 10’013.73 11.74 DSSMQU
Long 9’683.27 8.64 S2BMIU
Die Produktdokumentation, d.h. der Prospekt und das Basisinformationsblatt (BIB), sowie Informationen zu Chancen und Risiken, finden Sie unter: https://keyinvest-ch.ubs.com

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit