Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.

<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Logistikfahrzeuge 12.06.2024 18:05:00

Rheinmetall-Aktie leichter: Deutsche Bundeswehr stellt Grossauftrag - Verstärkte Kooperation mit Ukraine geplant

Rheinmetall-Aktie leichter: Deutsche Bundeswehr stellt Grossauftrag - Verstärkte Kooperation mit Ukraine geplant

Rheinmetall ist von der Bundeswehr mit der Lieferung von 1.515 Logistikfahrzeugen beauftragt worden, davon 265 geschützte Wechselladersysteme.

Dabei handelt es sich Unternehmensangaben zufolge um einen erneuten Abruf aus dem im Juni 2020 geschlossenen Rahmenvertrag für Wechselladersysteme. Finanziert wird der Abruf zu einem grossen Teil über das Sondervermögen der Bundeswehr. Den Auftragswert des Abrufs bezifferte der DAX-Konzern Rheinmetall mit über 920 Millionen Euro brutto.

Rheinmetall und Ukraine wollen Zusammenarbeit vertiefen

Rheinmetall und die Ukraine wollen ihre strategische Zusammenarbeit weiter ausbauen. Der DAX-Konzern und die Ukraine, vertreten durch den Minister für strategische Industrien, Oleksandr Kamyschin, unterzeichneten auf der Wiederaufbau-Konferenz für die Ukraine in Berlin eine entsprechende Absichtserklärung.

"Mit dieser Vereinbarung bekräftigen wir unsere Absicht zur Zusammenarbeit auch in den kommenden Jahren und schaffen einen entsprechenden Rahmen", sagte Rheinmetall-Vorstandsvorsitzender Armin Papperger. "Konkret sind wir bereits in Gesprächen zur Gründung eines Joint Ventures zur Herstellung von Artilleriemunition in der Ukraine. Zudem wollen wir dem Land noch in diesem Jahr erste Lynx-Schützenpanzer übergeben und zeitnah in die Fertigung dieser Systeme in der Ukraine einsteigen."

Via XETRA ging es für die Rheinmetall-Aktie schlussendlich um 0,73 Prozent abwärts auf 513,60 Euro.

DJG/brb/mgo

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Tobias Arhelger / Shutterstock.com,Postmodern Studio / Shutterstock.com