+++ Ihre Meinung ist gefragt: Umfrage zum Thema ETFs +++ -w-
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Verschiebungen in der Bilanz 31.03.2019 16:18:36

Rapid Nutrition meldet Halbjahresgewinn von 0,18 Mio australischen Dollar

Rapid Nutrition meldet Halbjahresgewinn von 0,18 Mio australischen Dollar

Der Umsatz belief sich auf 780'339 australische Dollar, wie Rapid Nutrition am Sonntag mitteilte. Das sind umgerechnet rund 554'000 Franken.

Im vergangenen gesamten Geschäftsjahr hatte das Unternehmen einen Umsatz von 4,15 Millionen australische Dollar erreicht und einen Nettogewinn von 1,42 Millionen ausgewiesen. Das Unternehmen hatte sein Geschäft von einem Lizenzmodel zu einem Distributions-Model umgewandelt, wodurch es zu deutlichen Verschiebungen in der Bilanz gekommen ist.

Das Unternehmen spricht von einem geringfügigen Umsatzrückgang in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres. Dies sei insbesondere auf "regulatorische Herausforderungen" in Sri Lanka zurückzuführen, die nun adressiert würden.

Im zweiten Halbjahr rechnet der Anbieter von Nahrungsmitteln im Bereich Gewichtsreduktion, Diät-Management, Sport oder Liefe Science mit einem stärkeren Geschäft, angesichts des Ausbaus des Vertriebsnetzes in den USA und in Australien.

Zürich/London (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: Rapid Nutrition PLC