<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
30.05.2008 11:39:00

Presse: Seven & I - Konzerntochter Seven-Eleven expandiert in China

Tokio (aktiencheck.de AG) - Die Einzelhandelskette Seven-Eleven Japan Co., eine Tochter des japanischen Einzelhandelskonzerns Seven & I Holdings Co. (Seveni), will in China weiter expandieren.

Wie die japanische Wirtschaftszeitung "Nikkei" am Freitag berichtet, betreibt die US-Tochter von Seven-Eleven derzeit 1.300 7-Eleven-Geschäfte in Hongkong und Shenzhen. Darüber hinaus ist der Konzern allerdings nicht in China vertreten, so das Blatt. Ab sofort übernimmt daher der japanische Hauptsitz die Verantwortung für die Expansion in weitere Regionen, hiess es.

Dazu werde ein Franchise-Netzwerk in Peking aufgebaut. Ferner werde der taiwanische Lebensmittelhändler Uni-President Enterprises Corp. in Shanghai 7-Eleven-Geschäfte im Rahmen einer Lizenzvereinbarung eröffnen. Bereits im vergangenen Monat wurde die Seven-Eleven China Co. gegründet, die nach weiteren Partnern in Küstenstädten des Landes suche.

Die Aktie von Seven & I gewann heute in Tokio 0,98 Prozent auf 3.080 Japanische Yen. (30.05.2008/ac/n/a)

Analysen zu Seven & i Holdings Co. Ltd.mehr Analysen

Eintrag hinzufügen

SMI auf Rekordkurs – Notenbanken im Fokus | BX Swiss TV

Aktien in diesem Artikel

Indizes in diesem Artikel

NIKKEI 225 22'001.32
0.06%

Finanzen.net News

pagehit