<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
17.01.2012 18:50:12

POSCO: Gewinn im Gesamtjahr 2011 rückläufig

Pohang-shi (aktiencheck.de AG) - Die südkoreanische POSCO (POSCO (Spons ADRS)), einer der weltweit grössten Stahlhersteller, meldete am Dienstag, dass ihr Gewinn im Gesamtjahr 2011 deutlich zurückgegangen ist, was auf rückläufige Stahlpreise und eine schwächere Nachfrage zurückzuführen ist. Zudem stiegen gleichzeitig die Rohstoffkosten.

Der Nettogewinn belief sich dabei auf 3,27 Bio. Koreanische Won (KRW), gegenüber 3,78 Bio. KRW im Vorjahr. Der operative Gewinn fiel um 12 Prozent auf 4,2 Bio. KRW. Der Umsatz kletterte um 20 Prozent auf 39,2 Bio. KRW.

(Anzeige)Passende neue Barrier Reverse Convertibles

Die Aktie von POSCO schloss in Seoul zuletzt bei 394.000 KRW (+2,20 Prozent). An der NYSE notieren die Anteilsscheine derzeit bei 86,30 US-Dollar (+1,02 Prozent). (17.01.2012/ac/n/a)

Analysen zu POSCO (Spons. ADRS)mehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Handelsstreit sorgt für Auf und Ab | BX Swiss TV

Aktien in diesem Artikel

POSCO (Spons. ADRS) 46.90 -0.95% POSCO (Spons. ADRS)

Indizes in diesem Artikel

NYSE International 100 5'574.13
0.12%
KOSPI 2'096.60
-1.35%

Finanzen.net News

pagehit
FinanzenNet.Finando.Web.Core.Areas.Article.ViewModels.News.DetailsViewModel FinanzenNet.Finando.Web.Core.Extensions.VueComponent ;