Bitcoin steigt nach dem Halving wieder über 9‘000 Franken. Jetzt Bitcoin handeln! -w-
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Hoher Preis 09.12.2019 06:38:00

Pflichtangebot für S+B würde für Haefner wohl teuer werden

Pflichtangebot für S+B würde für Haefner wohl teuer werden

Ein dann fälliger Angebotspreis dürfte bei 49 Rappen pro Aktie liegen, mehr als dem Doppelten des aktuellen Börsenpreises schrieb die Zeitung unter Berufung auf Vertreter von Liwet und von Haefner (SOZ, 8.12., S.47).

Aus Sicht der Minderheitsaktionäre würde die Finma, wenn sie dem Deal zustimmt, Haefner ein Geschenk von 390 Millionen Franken machen, so der Bericht weiter. Die Finanzmarktaufsicht (Finma) entscheidet am Montag ob Haefner seinen Anteil an S+B wie geplant auf 37,5 Prozent erhöhen darf, ohne den übrigen Aktionären ein Angebot zu machen.

Der Preis bei einem Pflichtangebot wird laut Gesetz als Minimum entweder durch den Durchschnittskurs der letzten sechzig Börsentage bestimmt oder er muss mindestens gleich hoch sein wie der höchste Preis, den Haefner in den vergangenen zwölf Monaten für S+B- Aktien bezahlt hat. Der höhere Wert gilt.

Es gebe aber noch einen anderen Aspekt, über den es eine geheime Abmachung gebe: Vekselberg unterliegt Sanktionen der USA. Haefner, als Besitzer der Amag, die eng mit Volkswagen zusammenarbeitet, könne es sich unter keinen Umständen leisten, auch nur in den Verdacht zu kommen, Vekselberg bei der Umgehung von Sanktionen zu helfen. Im Fall eines Zwangsangebots könnte Vekselberg seine Aktien aber nach Schweizer Recht Haefner andienen. Darum sei vereinbart worden, dass dies in jedem Fall ausgeschlossen sei.

yr/

Zürich (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: Keystone

Analysen zu Schmolz + Bickenbachmehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Aktien Top Flop

Swisscom 499.80
1.42 %
Alcon 61.88
1.38 %
Nestle 103.86
0.99 %
Givaudan 3’447.00
0.50 %
SGS 2’255.00
0.31 %
ABB 18.89
-2.05 %
Adecco Group 45.62
-2.25 %
Roche Hldg G 332.70
-2.51 %
Swiss Re 65.12
-3.10 %
CS Group 8.77
-3.96 %
Wieso hinkt der SMI hinterher?

Aktien in diesem Artikel

Finanzen.net News