SMI 12’223 0.0%  SPI 15’622 -0.1%  Dow 34’689 -1.3%  DAX 15’249 -0.2%  Euro 1.0427 0.1%  EStoxx50 4’103 -0.2%  Gold 1’787 0.1%  Bitcoin 53’201 -0.4%  Dollar 0.9245 0.2%  Öl 71.1 -3.3% 
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Auffrischungsimpfung 23.11.2021 17:02:00

Pfizer/BioNTech ab 16 erlaubt: Swissmedic macht Weg frei für breiteren Einsatz von Booster - Aktien unter Druck

Pfizer/BioNTech ab 16 erlaubt: Swissmedic macht Weg frei für breiteren Einsatz von Booster - Aktien unter Druck

Der Impfstoff von Pfizer/BioNTech kann ab sofort als Booster an Personen ab 16 Jahren verimpft werden.

Swissmedic hat die Fachinformationen nach der Prüfung von nachgereichten Daten angepasst.

Entsprechend will nun die Eidgenössische Kommission für Impffragen (Ekif) ihre Impfempfehlungen anpassen, wie das Heilmittelinstitut Swissmedic am Dienstag mitteilte.

Swissmedic habe die von der Zulassungsinhaberin letzte Woche nachgereichten Unterlagen zur dritten Dosis von Pfizer/BioNTech geprüft und passe die Arzneimittelinformation an. Für besonders gefährdete Personen bleibe die Auffrischungsimpfung, wie im Swissmedic-Entscheid vom 26. Oktober 2021 vorgesehen, ab zwölf Jahren möglich.

Die BioNTech-Aktie fällt im NASDAQ-Handel zeitweise um 8,44 Prozent auf 294,55 US-Dollar, während Pfizer-Titel an der NYSE um 0,39 Prozent auf 51,00 US-Dollar abgeben.

Bern (awp/sda)

Weitere Links:


Bildquelle: Zoran Mircetic/iStock,Henrik Dolle/AdobeStock