Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.

<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Index-Performance 23.05.2024 22:33:19

NYSE-Handel S&P 500 schwächelt schlussendlich

NYSE-Handel S&P 500 schwächelt schlussendlich

Der S&P 500 notierte am Donnerstagabend im negativen Bereich.

Am Donnerstag verbuchte der S&P 500 via NYSE zum Handelsende ein Minus in Höhe von 0.74 Prozent auf 5’267.84 Punkte. Damit kommen die im Index enthaltenen Werte auf eine Marktkapitalisierung von 45.107 Bio. Euro. Zum Handelsstart stand ein Gewinn von 0.626 Prozent auf 5’340.24 Punkte an der Kurstafel, nach 5’307.01 Punkten am Vortag.

Der S&P 500 erreichte am Donnerstag sein Tagestief bei 5’256.93 Einheiten, während der höchste Stand des Börsenbarometers bei 5’341.88 Punkten lag.

So entwickelt sich der S&P 500 auf Jahressicht

Seit Wochenbeginn verbucht der S&P 500 bislang ein Minus von 0.707 Prozent. Vor einem Monat, am 23.04.2024, lag der S&P 500 noch bei 5’070.55 Punkten. Der S&P 500 wies vor drei Monaten, am 23.02.2024, einen Stand von 5’088.80 Punkten auf. Noch vor einem Jahr, am 23.05.2023, wies der S&P 500 einen Stand von 4’145.58 Punkten auf.

Für den Index ging es auf Jahressicht 2024 bereits um 11.07 Prozent nach oben. In diesem Jahr markierte der S&P 500 bereits ein Jahreshoch bei 5’341.88 Punkten. Das Jahrestief steht hingegen bei 4’682.11 Zählern.

S&P 500-Top-Flop-Liste

Zu den Top-Aktien im S&P 500 zählen aktuell NVIDIA (+ 9.32 Prozent auf 1’037.99 USD), International Paper (+ 4.89 Prozent auf 44.16 USD), Ralph Lauren A (+ 3.27 Prozent auf 169.57 USD), GE Aerospace (ex General Electric) (+ 2.77 Prozent auf 165.26 USD) und Synopsys (+ 2.30 Prozent auf 586.30 USD). Die Flop-Titel im S&P 500 sind hingegen SVB Financial Group (-16.67 Prozent auf 0.05 USD), Live Nation Entertainment (-7.81 Prozent auf 93.48 USD), Boeing (-7.55 Prozent auf 172.21 USD), Caesars Entertainment (-6.31 Prozent auf 32.53 USD) und Globe Life (-5.90 Prozent auf 80.55 USD).

S&P 500-Aktien mit dem grössten Börsenwert

Das grösste Handelsvolumen im S&P 500 kann derzeit die Intel-Aktie aufweisen. 20’463’489 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Im S&P 500 nimmt die Microsoft-Aktie die grösste Marktkapitalisierung ein. 2.945 Bio. Euro beträgt der Börsenwert der Aktie.

Fundamentaldaten der S&P 500-Mitglieder

Die SVB Financial Group-Aktie verzeichnet mit 0.00 in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im S&P 500. Die First Republic Bank-Aktie präsentiert 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich mit 480.00 Prozent die stärkste Dividendenrendite im Vergleich zu ihren Wettbewerbern im Index.

Redaktion finanzen.ch

Weitere Links:


Bildquelle: ilolab / Shutterstock.com