<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Längeres Leben 07.12.2022 17:51:00

Novartis-Aktie fester: Novartis mit weiterem Studienerfolg für Brustkrebstherapie Kisqali

Novartis-Aktie fester: Novartis mit weiterem Studienerfolg für Brustkrebstherapie Kisqali

Novartis hat einen weiteren Studienerfolg verbucht. Wie der Pharmakonzern am Dienstag mitteilte, zeigen die Ergebnisse einer Phase-II-Studie, dass Brustkrebspatientinnen, die mit Kisqali (Ribociclib) behandelt wurden, länger lebten.

Konkret wurden Patientinnen in der "Right Choice"-Studie mit Kisqali und einer endokrinen, also antihormonellen Therapie (ET) behandelt. Dabei wurde diese Kombination mit einer Kombinationschemotherapie (CT) verglichen. Es ging dabei um die Erstlinienbehandlung von prä- und perimenopausalen Patientinnen mit aggressiven Formen von HR+/HER2- metastasiertem Brustkrebs (MBC).

Patientinnen, die mit der Kisqali-Therapie behandelt wurden, hätten annähernd ein Jahr weitergelebt, ohne dass die Krankheit zurückkam (progressionsfreies Überleben; PFS). Dies untermauere die Überlegenheit der Therapie für diese schwer zu behandelnde Patientengruppe, hiess es in der Mitteilung weiter.

Novartis präsentiert diese Daten auf dem San Antonio Breast Cancer Symposium (SABCS) 2022.

Die Novartis-Aktie stieg an der SIX schlussendlich um 0,59 Prozent auf 85,78 Franken.

Basel (awp)


INFLATION: WELTWEIT STEIGEN DIE PREISE

Viele Anleger setzen deshalb auf den Aktiv verwalteten Global Inflation Protection Basket. Informieren Sie sich über die breit gestreute Auswahl an robusten Aktien & ETFs.

Weitere Links:


Bildquelle: Gil C / Shutterstock.com,lucarista / Shutterstock.com