<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Gespräche mit Vorstand 30.10.2018 15:52:45

Neuer thyssenkrupp-Investor Harris unterstützt geplante Teilung

Neuer thyssenkrupp-Investor Harris unterstützt geplante Teilung

"Uns gefällt der Weg, den thyssenkrupp in den vergangenen Monaten eingeschlagen hat", sagte Justin Hance, Partner und Leiter der Global-Research-Abteilung bei Harris, dem Handelsblatt. Es hätten bereits Gespräche mit dem Vorstand stattgefunden, in denen der Investor seine Unterstützung für die jetzige Strategie deutlich gemacht habe, so der Portfolio-Manager.

Vor einer Woche überschritt der Fonds mit seinem Aktienpaket die Schwelle von 3 Prozent, ab der Investoren ihre Beteiligung öffentlich erklären müssen. Mit rund 3 Prozent der Anteile hält das Fondshaus derzeit einen Firmenwert von etwa 34 Millionen Euro - und könnte damit bei zukünftigen Hauptversammlungen zu einem entscheidenden Faktor werden, etwa wenn es zum Votum über die Aufspaltung kommt.

Zuletzt hielten sich hier die Krupp-Stiftung mit 29 Prozent der Stimmrechte und der schwedische Investmentfonds Cevian mit 25 Prozent bei einer Anwesenheitsquote von 73 Prozent die Waage. Beide hatten dem Vorhaben über ihre Vertreter im Aufsichtsrat bereits zugestimmt, endgültig muss darüber aber noch eine zukünftige Hauptversammlung befinden.

Einfluss auf die Strategien der Vorstände wolle Harris bei seinen Beteiligungen nicht nehmen, so Hance. "Wir sind keine aktivistischen Investoren. Wir investieren in Unternehmen, von denen wir denken, dass sie unterbewertet sind - und wo wir glauben, dass der Vorstand bereits Strategien verfolgt, die langfristig Werte schaffen."

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: thyssenkrupp AG,Quinta / Shutterstock.com

(Anzeige)Passende Defender Vontis

Basiswert Valor Risikopuffer Maximale Rendite p.a.
ThyssenKrupp AG 42767790 23.55 % 16.44 %
Defender VONTI (SVSP-BEZEICHNUNG: BARRIER REVERSE CONVERTIBLE (1230)) zeichnen sich durch einen garantierten Coupon, eine Barriere sowie eine - allerdings nur bedingte -Rückzahlung zum Nennwert aus. Falls der Basiswert die Barriere berührt, entfällt der Rückzahlungsanspruch. Die angegebenen Renditen können durch Transaktionskosten geschmälert werden. Weitere Informationen und das Termsheet (Final Terms) mir den rechtlich verbindlichen Konditionen finden Sie hier.

Analysen zu thyssenkrupp AGmehr Analysen

14.11.18 thyssenkrupp Hold HSBC
13.11.18 thyssenkrupp buy Kepler Cheuvreux
13.11.18 thyssenkrupp buy Commerzbank AG
12.11.18 thyssenkrupp buy Société Générale Group S.A. (SG)
12.11.18 thyssenkrupp buy Commerzbank AG

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

Finanzen.net News

pagehit