Bitcoin steigt nach dem Halving wieder über 9‘000 Franken. Jetzt Bitcoin handeln! -w-
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
18.01.2020 09:20:00

Mr. Immobilien mit dem nächsten Coup - Deutsche Industrie REIT ist nicht zu stoppen

Was Rolf Elgeti auch anfasst – es funktioniert. Vor ein paar Jahren gründete er die Deutsche Konsum REIT und die die Deutsche Industrie REIT. Letztere besetzt sehr erfolgreich eine lukrative Nische, entsprechend positiv sind die Geschäfts- und die Aktienkursentwicklung. DER AKTIONÄR hat die Aktie erst vor zwei Wochen empfohlen, liegt aber schon wieder deutlich im Plus.Rolf Elgeti hat in seinem Berufsleben schon sehr viel richtig gemacht. In seinen Anfangsjahren machte sich der heute 43-Jährige als Analyst und Aktienstratege einen Namen. 2009 dann übernahm der Hansa-Rostock-Fan das Zepter bei TAG Immobilien und baute das Wohnungsunternehmen binnen fünf Jahren zu einem der grössten in Deutschland aus. Ins sechste Jahr geht Elgeti nun schon wieder mit den Immobiliengesellschaften Deutsche Konsum REIT (DKR) und Deutsche Industrie REIT (DIR). Auch diese beiden "Babys" des Immobilienprofis entwickeln sich sehr gut. Seit der Erstnotiz Ende 2017 ist der Kurs der DIR-Aktie um 280 Prozent gestiegen. Die Anleger zahlen mittlerweile zwar einen hohen Aufschlag auf den Substanzwert der Gesellschaft, doch es gibt ausreichend Gründe, die für eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung sprechen.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"