SMI 11’982 0.5%  SPI 15’373 0.4%  Dow 34’034 -0.8%  DAX 15’711 -0.1%  Euro 1.0899 0.0%  EStoxx50 4’152 0.2%  Gold 1’813 -2.5%  Bitcoin 35’140 -2.8%  Dollar 0.9085 1.1%  Öl 73.9 -0.5% 

<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Impfstoff 10.06.2021 22:19:00

Moderna beantragt US-Notfallzulassung ab 12 Jahren - Moderna-Aktie fällt

Moderna beantragt US-Notfallzulassung ab 12 Jahren - Moderna-Aktie fällt

US-Hersteller Moderna hat nun auch in Amerika eine Notfallzulassung seines Corona-Impfstoffes für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren beantragt.

Man habe die nötigen Unterlagen bei der US-Arzneimittelbehörde FDA eingereicht, teilte Moderna am Donnerstag mit. Bisher darf Menschen dieser Altersgruppe in den USA und auch in der Europäischen Union nur das Vakzin von BioNTech/Pfizer gespritzt werden. Moderna hatte bereits am Montag in der EU die Zulassung für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren beantragt.

Grundlage des Antrags sei eine Phase-2/3-Studie mit dem mRNA-1273 genannten Moderna-Impfstoff bei 2500 Jugendlichen zwischen 12 und 18 Jahren in den USA. Die Wirksamkeit habe dabei bei 100 Prozent gelegen. Sicherheits- und Verträglichkeitsprofil seien wie bei der Phase-3 Studie von Erwachsenen, hiess es weiter.

Im Handel an der NASDAQ notierten Moderna-Aktien letztlich 0,2 Prozent tiefer bei 217,00 US-Dollar.

NEW YORK (awp international)

Weitere Links:


Bildquelle: Ascannio / Shutterstock.com