SMI 10’488 0.0%  SPI 12’991 0.0%  Dow 29’872 -0.6%  DAX 13’290 0.0%  Euro 1.0824 -0.1%  EStoxx50 3’512 0.1%  Gold 1’808 0.0%  Bitcoin 17’039 -2.3%  Dollar 0.9084 -0.3%  Öl 48.9 2.1% 
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Teilinteresse an Konkurrent 23.11.2020 17:50:00

Milliardendeal voraus: Zurich bestätigt Gespräche zur Übernahme von MetLife-Sparte P&C - Zurich-Aktie stärker

Milliardendeal voraus: Zurich bestätigt Gespräche zur Übernahme von MetLife-Sparte P&C - Zurich-Aktie stärker

Die Versicherungsgruppe bestätigte in der Nacht auf Samstag Medienberichte, wonach sie Gespräche über die Akquisition des US-Schaden- und Unfallversicherungsgeschäfts von MetLife führe.

Laut den Angaben würde die Zurich-Tochtergesellschaft Farmers das Geschäft übernehmen. Die Bedingungen einer möglichen Transaktion seien jedoch Gegenstand von Verhandlungen, und es gebe keine Sicherheit, dass eine Transaktion stattfinden werde, so die Mitteilung weiter.

Die Nachrichtenagentur Reuters hatte am Vorabend mit Verweis auf Insider berichtet, dass sich die Gespräche in einem fortgeschrittenen Stadium befänden. Die Zurich sei bereit, fast 4 Milliarden Dollar in die Hand zu nehmen.

Zurich-Papiere gewannen an der SIX schlussendlich 1,90 Prozent auf 375 Franken.

rw/

Zürich (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: Keystone

(Anzeige)Passende emittierte Barrier Reverse Convertibles