<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Coronavirus-Auswirkung 27.02.2020 22:30:00

Microsoft-Aktie verlustreich: Microsoft kappt Umsatzziel für PC-Geschäft

Microsoft-Aktie verlustreich: Microsoft kappt Umsatzziel für PC-Geschäft

Der US-Softwarekonzern Microsoft rechnet nicht mehr damit, seine Umsatzerwartung für die PC-Sparte von 10,75 bis 11,15 Milliarden US-Dollar im laufenden Quartal zu erreichen. Unterbrechungen der Lieferkette nach dem Ausbruch der Coronavirus-Epidemie würden die Absatzentwicklung belasten, teilte das Unternehmen mit. Microsoft nannte keinen neuen Ausblick für die Umsätze in der PC-Sparte, die neben dem Betriebssystem Windows auch Tablets und die Spielekonsole Xbox verkauft und 35 Prozent zum Konzernumsatz beiträgt.

Auch Apple hatte diesen Monat schon seinen Ergebnisausblick gesenkt, da durch die Epidemie vor allem in China die dortige Produktion beeinträchtigt ist und die Nachfrage gedämpft wird. Andere Technologie-Unternehmen haben die wachsende Unsicherheit beklagt, insbesondere was die Lieferketten angeht, aber auch die Nachfrage in China.

(Anzeige)Passende neue Barrier Reverse Convertibles

Basiswert Valor Barriere in % Coupon in %
Apple / Intel / Microsoft 52826745 55.00 % 8.00 %

Microsoft berichtete, der Absatz von Tablets und Windows sei stärker belastet als erwartet. Die Nachfrage sei zwar im Rahmen der eigenen Prognosen, die Lieferkette komme jedoch langsamer als gedacht wieder in Schwung.

Im Nasdaq-Handel ging es für die Microsoft-Aktie am Donnerstag letztlich 7,05 Prozent abwärts auf 158,18 US-Dollar.

Von Micah Maidenberg

NEW YORK (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Canadapanda / Shutterstock.com,James M Phelps, Jr / Shutterstock.com,Justin Sullivan/Getty Images

(Anzeige)Passende emittierte Barrier Reverse Convertibles

Basiswert Valor Fälligkeitstag Maximale Rendite p.a.
Alphabet Inc. (C) / Apple Inc. / Microsoft Corp. 47335201 30.11.2020 9.14 %

Analysen zu Microsoft Corp.mehr Analysen

26.03.20 Microsoft buy Goldman Sachs Group Inc.
25.03.20 Microsoft buy Jefferies & Company Inc.
11.03.20 Microsoft buy Jefferies & Company Inc.
27.02.20 Microsoft buy Jefferies & Company Inc.
03.02.20 Microsoft Outperform Credit Suisse Group

Eintrag hinzufügen

Aktien Top Flop

CS Group 7.94
4.97 %
Swiss Re 72.26
3.85 %
UBS Group 8.96
3.75 %
Adecco Group 36.70
2.60 %
LafargeHolcim 35.36
2.34 %
Swisscom 522.00
-0.15 %
Lonza Grp 394.60
-0.20 %
Roche Hldg G 317.30
-0.47 %
Sika 155.20
-0.67 %
Alcon 48.00
-2.38 %
Noch keine Entwarnung nach starken Gewinnen | BX Swiss TV

Aktien in diesem Artikel

Microsoft Corp. 130.56 -2.08% Microsoft Corp.

Finanzen.net News

pagehit