Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Konferenz 22.04.2024 21:28:00

Microsoft-Aktie im Plus: Microsoft kommt für Partnerkonferenz nach Bonn

Microsoft-Aktie im Plus: Microsoft kommt für Partnerkonferenz nach Bonn

Der US-Tech-Konzern Microsoft will im Mai eine internationale Partnerkonferenz in Bonn ausrichten.

Nach Angaben der Düsseldorfer Staatskanzlei vom Freitag findet die europäische Ausgabe der internationalen Partnerkonferenz "Microsoft AI Partner Training Roadshow" am 22. Mai statt. NRW sei damit der einzige Austragungsort in Europa.

Weitere internationale Ausgaben würden in Japan (Tokio), Indien (Hyderabad, Bengaluru) und den Vereinigten Staaten von Amerika (Santa Clara) stattfinden. Dies sei ein ausgezeichnetes Signal, sagte Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) am Freitag bei einem Besuch des Konzerns im US-amerikanischen Redmond nahe Seattle. "Nordrhein-Westfalen ist auf dem Weg zu Europas KI-Hotspot."

Bereits vor einigen Wochen hatte Microsoft den milliardenschweren Bau von Rechenzentren in der Region angekündigt. Insgesamt geht es um 3,2 Milliarden Euro, ein Schwerpunkt soll im Rheinischen Revier liegen.

Der Besuch bei Microsoft war Teil einer mehrtägigen USA-Reise von Wüst. Im Fokus stehen dabei die Themen Künstliche Intelligenz, Verteidigungspolitik und Filmwirtschaft. Die Rückreise der Delegation nach NRW ist für Freitag geplant.

Die Microsoft-Aktie gewinnt im NASDAQ-Handel zeitweise 0,60 Prozent auf 401,50 US-Dollar, nachdem sie zeitweise ins Minus gefallen war.

/svv/DP/he

REDMOND (awp international)

Weitere Links:


Bildquelle: James Marvin Phelps / Shutterstock.com,James M Phelps, Jr / Shutterstock.com,Ken Wolter / Shutterstock.com