IPO 05.11.2018 20:23:00

Medacta bereitet Börsengang im kommenden Jahr vor

Medacta bereitet Börsengang im kommenden Jahr vor

Das berichtete die Nachrichtenagentur Reuters am Montagabend unter Berufung auf Kreise. Demnach könnte das IPO des Unternehmens mit Sitz in Castel San Pietro im Tessin im Frühjahr stattfinden.

Das Unternehmen habe als federführende Banken die Credit Suisse und Morgan Stanley mandatiert - JPMorgan und UBS seien ebenfalls beteiligt. Vorerst sollte nur eine Minderheit der Aktien an Investoren verkauft werden, hiess es weiter.

Die Herstellerin von orthopädischen Implantaten Medacta beschäftigt den Angaben zufolge rund 930 Mitarbeitende und soll einen Umsatz von rund 300 Millionen Franken erzielen. Das Unternehmen ist insbesondere auf Knie- und Wirbelsäulen-Implantate spezialisiert. Geleitet wird Medacta vom Gründer Alberto Siccardi.

yr/

Zürich (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: dencg / Shutterstock.com,tap trofsnag / Shutterstock.com

Eintrag hinzufügen

Finanzen.net News

pagehit