<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
24.01.2020 08:26:00

Märkte am Morgen: DAX 100 Punkte im Plus erwartet; Intel Q4-Überraschung, Boeing, Bayer, Airbus, Lufthansa

Eine breit angelegte Kurserholung an der Wall Street nach Verlusten zum Handelsauftakt, überraschend starke Q4-Zahlen des Chip-Schwergewichts Intel sowie Gerüchte über eine mögliche Einigung von Bayer im Glyphosat-Streit treiben die Kurse in Frankfurt am Freitag in die Höhe. Der DAX dürfte mit einem Aufschlag von annähernd 100 Punkten in den Tag starten und damit die gestrigen Verluste wett machen. Alle aktuellen Entwicklungen sehen Sie im Video.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"

(Anzeige)Passende emittierte Barrier Reverse Convertibles

Basiswert Valor Fälligkeitstag Maximale Rendite p.a.
Deutsche Lufthansa AG / SAP SE / Siemens AG 48927248 02.02.2021 8.28 %

Analysen zu Intel Corp.mehr Analysen

24.01.20 Intel Sell Goldman Sachs Group Inc.
24.01.20 Intel buy UBS AG
24.01.20 Intel Underperform RBC Capital Markets
24.01.20 Intel Underperform Bernstein Research
24.01.20 Intel Outperform Credit Suisse Group

Eintrag hinzufügen

SMI mit neuem Hoch – UBS mit neuem Chef | BX Swiss TV

Finanzen.net News

pagehit
;