Kuros (Kuros Biosciences)-Aktie aktuell: Kuros (Kuros Biosciences) mit Kurseinbussen | 19.04.21 | finanzen.ch
SMI 11’210 -0.5%  SPI 14’401 0.0%  Dow 34’078 -0.4%  DAX 15’368 -0.6%  Euro 1.1015 0.0%  EStoxx50 4’020 -0.3%  Gold 1’770 -0.5%  Bitcoin 51’576 -0.5%  Dollar 0.9151 -0.5%  Öl 67.2 0.7% 

19.04.2021 18:32:07

Kuros (Kuros Biosciences)-Aktie aktuell: Kuros (Kuros Biosciences) mit Kurseinbussen

Die Aktie von Kuros (Kuros Biosciences) zu den Verlustbringern des Tages. Das Papier von Kuros (Kuros Biosciences) befand sich zuletzt im Sinkflug und gab im SIX SX-Handel 3.7 Prozent auf 2.07 CHF ab.

Das Papier von Kuros (Kuros Biosciences) befand sich zuletzt im Sinkflug und gab im SIX SX-Handel 3.7 Prozent auf 2.07 CHF ab. Dadurch steht der Anteilsschein auf der Verlustseite im SPI, der im Moment bei 14'401 Punkten realisiert. Die Kuros (Kuros Biosciences)-Aktie gab in der Spitze bis auf 2.07 CHF nach. Bei 2.15 CHF eröffnete der Anteilsschein. Im SIX SX-Handel wechselten bis jetzt 12'870 Kuros (Kuros Biosciences)-Aktien den Besitzer.


 KeyInvest - Die Seite für UBS Anlage- und Hebelprodukte

UBS KeyInvest bietet Analysen zu aktuellen Anlagethemen sowie Trading-Ideen und die passenden Produkte dazu. Mit KeyInvest TrendRadar steht eine exklusive Chartanalyse-Plattform zur Verfügung. Jetzt informieren

Für das Jahr 2022 gehen Analysten von einem Kuros (Kuros Biosciences)-Verlust in Höhe von -0.340 CHF je Aktie aus.

Die Kuros Biosciences AG, mit Firmensitz in Schlieren (Zürich), Schweiz, agiert nach der Fusion mit der Cytos Biotechnology AG im Jahr 2016 als ein Biotechnologie-Unternehmen, das auf die Entwicklung und Vermarktung von Produkten in den Bereichen Wundheilung und Gewebereparatur fokussiert ist. Das Produkt Neuroseal®, ein neuartiger Dichtungsstoff als Zusatz beim Nähen der Hirnhaut (Dura mater) nach Operationen am Schädel, hat im Juni 2017 die CE Kennzeichnung der Europäischen Union erhalten und ist zur Kommerzialisierung in der EU zugelassen. MagnetOs ist zum Verkauf in der EU für orthopädische, Wirbelsäule und zahnärztliche Anwendungen und in den USA als Knochenersatz-Extender zur Anwendung an der posterolateralen Wirbelsäule als Kittform und als Granulat zugelassen. Ausserdem befindet sich das firmeneigene Produkt KUR-113, das aus einer natürlichen, auf Fibrin basierenden Heilmatrix mit einem immobilisierten Targeted Bone Growth Factor (PTH) basiert, in der klinischen Phase-II-Studie. Im Weiteren gewährt Kuros auf Lizenzbasis Biopharmaunternehmen den Zugang zu seiner klinisch validierten Virus ähnlichen Partikel Plattform (VLP). Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Schlieren (Zürich), Schweiz und eine Niederlassung in Bilthoven, Niederlande.

Redaktion finanzen.net

Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen

https://youtu.be/lv4hwlmJ6Gc

Die Aktienmärkte sind weiterhin in guter Stimmung. Was für die aktuelle Zurückhaltung sorgt und welche Wirtschafts- und Unternehmensdaten demnächst anstehen erfahren Sie im Marktupdate mit Georg Zimmermann bei BX Swiss TV.

Marktupdate 13. April 21: Zahlenflut lässt Anleger zögern – Givaudan übertrifft sich selbst | BX Swiss TV

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit