+++ Ihre Meinung ist uns wichtig: Wie zufrieden sind Sie mit finanzen.ch? - Hier an unserer Umfrage teilnehmen! +++ -w-
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
12.08.2014 13:09:47

IRW-News: Matica Enterprises Inc.: MATICA unterzeichnet Absichtserklärung mit Produzenten von medizinischem Marihuana

IRW-PRESS: Matica Enterprises Inc.: MATICA unterzeichnet Absichtserklärung mit Produzenten von medizinischem Marihuana

MATICA unterzeichnet Absichtserklärung mit Produzenten von medizinischem Marihuana

Toronto (Ontario), 12. August 2014 - Matica Enterprises Inc. (CSE: GRF; Frankfurt: 39N) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine unverbindliche Absichtserklärung hinsichtlich der Gründung eines Joint Ventures mit der West Coast Medical Marijuana Group (WCMMJ) (die geplante Transaktion) unterzeichnet hat. WCMMJ ist ein privates Unternehmen aus Langley (British Columbia), das im Rahmen einer Lizenz gemäss den Marijuana Medical Access Regulations (MMAR) medizinisches Marihuana produziert.

(Anzeige)Passende neue Barrier Reverse Convertibles

Am 8. Mai 2014 meldete das Unternehmen, dass es Änderungen an seinem Geschäftsmodell vornehmen würde. Matica ist zurzeit ein Mineralexplorationsunternehmen, das eine Expansion in die Branche von medizinischem Marihuana plant. Wir unterzeichneten eine Absichtserklärung mit ChroniCare, einem nach MMAR lizenzierten Produzenten von medizinischem Marihuana, sowie mit GlobalEx, einem Produzenten von Chlordioxid-Brausetabletten für die Anwendung in der nordamerikanischen Gartenbau- und Landwirtschaftsbranche. Matica beabsichtigt, diese bahnbrechenden Chlordioxidtabletten in der rasch expandierenden Branche von medizinischem Marihuana und Hanf anzuwenden.

WCMMJ produziert seit 2010 im Rahmen seiner MMAR-Lizenz medizinisches Marihuana. Das WCMMJ-Team umfasst erfahrene Züchter und produziert qualitativ hochwertige Züchtungen von medizinischem Marihuana mit hohem Cannabinoidanteil (CBD). WCMMJ wird ein Joint Venture bilden, um einen Marihuanazuchtbetrieb in British Columbia zu gründen, und - ähnlich der Absichtserklärung mit ChroniCare - einen Antrag stellen, um ein lizenzierter Produzent gemäss den Marijuana for Medical Purposes Regulations (MMPR) zu werden.

WCMMJ wird ChroniCare auch bei der Erprobung der Wirksamkeit von GlobalEx Chlordioxidtabletten sowie bei der Entwicklung eines Reinigungs- und Desinfektionssystems ohne Pestizide oder Fungizide zur Aufzucht von medizinischem Marihuana unterstützen, um ein qualitativ hochwertiges Produkt herzustellen, das die hohen Standards von Health Canada erfüllt.

Boris Ziger, CEO und Chairman von Matica Enterprises, sagte: Das ist ein wichtiger Schritt für Matica. Wir streben die Gründung einer Partnerschaft mit MMPR-lizenzierten Produzenten an, die über erfahrene Züchter verfügen und in der Lage sind, medizinisches Marihuana in grossen Zuchtbetrieben herzustellen. Es genügt nicht, nur ein Züchter zu sein - Matica muss bei der Herstellung von medizinischem Marihuana auch ein Innovator sein. Wir brauchen Partner, die über das Know-how und die Erfahrung verfügen, um uns dabei zu helfen, neue Produkte und Techniken zu erproben, um nicht nur Matica, sondern allen Züchtern Lösungen zu bieten. Die Chlortabletten von GlobalEx, die zurzeit von ChroniCare und nun auch von WCMMJ getestet werden, zählen zu den ersten Initiativen dieser Art.

Die geplante Transaktion

Gemäss den geplanten Bedingungen werden Matica und WCMMJ nach der Unterzeichnung des endgültigen Abkommens (das endgültige Abkommen) ein Joint Venture bilden, um einen Marihuanazuchtbetrieb zu gründen, der gemäss den Marijuana for Medical Purposes Regulations (MMPR) lizenziert werden soll. Es kann keine Garantie abgegeben werden, dass das Joint Venture eine Lizenz beantragt oder dass eine solche Lizenz erteilt werden wird.

Matica wird eine 60-Prozent-Beteiligung, WCMMJ eine 40-Prozent-Beteiligung am Joint Venture besitzen. Matica wird das neue Joint Venture mit insgesamt bis zu 1.350.000 CAD finanzieren. WCMMJ wird als Betreiber des Joint Ventures fungieren und sein Know-how beim Marihuanaanbau einbringen. Matica wird nach der Umsetzung des endgültigen Abkommens ausserdem 2.000.000 Aktien von Matica an WCMMJ ausgeben. Die geplante Transaktion erfolgt auf Basis marktüblicher Preise.

Der Abschluss der geplanten Transaktion unterliegt einer Reihe von Bedingungen, einschliesslich, jedoch nicht darauf beschränkt: (a) der Unterzeichnung des endgültigen Abkommens; (b) des Abschlusses einer Kaufprüfung; (c) einer Genehmigung der CSE; und (d) im Bedarfsfall einer Genehmigung der Aktionäre von Matica. Die geplante Transaktion kann nicht abgeschlossen werden, bis alle Bedingungen erfüllt sind. Es kann keine Garantie abgegeben werden, dass die geplante Transaktion wie geplant oder überhaupt abgeschlossen werden kann. Der Handel mit Wertpapieren von Matica muss als höchst spekulativ angesehen werden.

Über Matica Enterprises Inc.

Das Unternehmen wird auch weiterhin Geschäftschancen in den Bereichen medizinisches Marihuana und Industriehanf sondieren. Neben der Auffindung alternativer Projekte wird Matica auch die Exploration in seinen Rohstoffprojekten fortsetzen. Matica besitzt in Buckingham (Quebec) Graphitkonzessionen. Buckingham ist ein historisches Graphitproduktionsgebiet, in dem in letzter Zeit wieder verstärkt Explorationsaktivitäten stattfinden. Die Aktien von Matica werden an der CSE unter dem Börsensymbol GRF gehandelt. Nähere Informationen über Matica finden Sie auf der Website www.maticaenterprises.com.

Für das Board of Directors:

MATICA ENTERPRISES INC.

Boris Ziger

Boris Ziger, CEO & Chairman

Matica Enterprises Inc.

Suite 700 - 350 Bay Street

Toronto, ON, M5H 2S6

Tel: (416) 304-9935

E-Mail: info@Maticaenterprises.comes

Website: www.maticaenterprises.com

GRF - (CSE)

39N - (Frankfurt)

Die Berichterstattung des Unternehmens kann auf www.sedar.com und www.thecse.com eingesehen werden.

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an den Vorstandsvorsitzenden Boris Ziger:

Tel: 416-304-9935, E-Mail: info@maticaenterprises.com, Website: www.maticaenterprises.com

Risikohinweis bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

Bestimmte Informationen in dieser Pressemeldung können zukunftsgerichtete Informationen darstellen. Solche Informationen basieren auf aktuellen Erwartungen, die eine Reihe von bedeutenden Risiken und Ungewissheiten beinhalten und schwer vorauszusagen sind. Die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von den im Rahmen dieser zukunftsgerichteten Aussagen angenommenen Ergebnissen abweichen.. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, die zukunftsgerichteten Aussagen bzw. die Gründe, warum sich die tatsächlichen Ergebnisse von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen ausdrücklich gefordert. Weitere Informationen über Risiken und Unsicherheiten sind in den Unterlagen enthalten, die das Unternehmen den kanadischen Wertpapierbehörden vorlegen muss. Diese Unterlagen wurden auf den Webseiten www.sedar.com und www.thecse.com. veröffentlicht.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=7536

Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=7536&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA5768081096

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.