+++ Ihre Meinung ist gefragt: Umfrage zum Thema ETFs +++ -w-
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
25.08.2014 13:14:48

IRW-News: Matica Enterprises Inc.: MATICA schliesst Standortbesichtigung und Absichtserklärung für zweite Marihuanaanlage ab

IRW-PRESS: Matica Enterprises Inc.: MATICA schliesst Standortbesichtigung und Absichtserklärung für zweite Marihuanaanlage ab

MATICA SCHLIESST STANDORTBESICHTIGUNG UND ABSICHTSERKLÄRUNG FÜR ZWEITE MARIHUANAANLAGE AB

Toronto (Ontario), 25. August 2014. Matica Enterprises Inc. (CSE: GRF; Frankfurt: 39N) meldet den erfolgreichen Abschluss seiner Standortbesichtigung und -inspektion der Zuchtanlage der West Coast Medical Marijuana Group (WCMMJ) in Langley (British Columbia). Dies ist bereits die zweite Absichtserklärung von Matica hinsichtlich der Bildung eines Joint Ventures in Zusammenhang mit medizinischem Marihuana bei den modernen Zuchtbetrieben von WCMMJ. Matica und WCMMJ beabsichtigen, einen Antrag einzureichen, um schon bald ein lizenzierter Produzent gemäss den neuen Marijuana for Medical Purposes Regulations (MMPR) zu werden.

(Anzeige)Passende neue Barrier Reverse Convertibles

Die Zuchtanlage von WCMMJ befindet sich in Langley (British Columbia), weist eine Anbaufläche von etwa 12.500 Quadratfuss auf und wird zurzeit mit 310 Beleuchtungssystemen betrieben, wobei noch Platz für eine Erweiterung besteht. Der Betrieb erstreckt sich über eine zehn Acres grosse Fläche in einer ländlichen Rechtsprechung und ist somit ideal für eine zukünftige Erweiterung sowie Aufrüstung gemäss den Anforderungen der MMPR-Lizenz. WCMMJ züchtet seit 2010 medizinisches Marihuana mit hohen CBD-Gehalten und produzierte dabei ein Qualitätsprodukt, das für eine Vielzahl an Anwendungen geeignet ist - von rauchbarem bis hin zu essbarem Marihuana, aber auch für die Forschung und Entwicklung von Cannabinoid.

Matica hat nun zwei separate Absichtserklärungen mit zwei modernen Zuchtbetrieben von medizinischem Marihuana in British Columbia und Ontario (WCMMJ bzw. ChroniCare) sowie ein exklusives Kaufabkommen hinsichtlich der Chlordioxidtabletten von GlobalEx zur Anwendung in der Marihuanazucht als natürliche Alternative zu Pestiziden unterzeichnet. Sowohl ChroniCare als auch WCMMJ produzieren zurzeit medizinisches Marihuana gemäss den Marijuana Medical Access Regulations (MMAR), und beide Betriebe werden die neue MMPR-Lizenz beantragen, die es Matica ermöglichen würde, in zwei kanadischen Provinzen ein lizenzierter Produzent zu werden und somit über einen landesweiten Kundenstamm zu verfügen.

Boris Ziger, CEO von Matica Enterprises, sagte: Wir sind von der hohen Qualität der Zuchtanlage der West Coast Medical Marijuana Group in Langley (British Columbia) beeindruckt und beabsichtigen, eng mit diesen renommierten Züchtern zusammenzuarbeiten, um unsere neue MMPR-Lizenz zu erhalten. Matica konnte seine Strategie, Joint Ventures mit mehreren Marihuanaproduzenten im fortgeschrittenen Stadium einzugehen, um das Risiko zu diversifizieren und aufgrund mehrerer beantragter MMPR-Lizenzen den Aktionärswert beträchtlich zu steigern, erfolgreich umsetzen.

Wir suchen in der gesamten Branche nach neuen Möglichkeiten, fuhr Ziger fort. Matica sicherte sich ein exklusives Kaufabkommen hinsichtlich der Chlordioxidtabletten von GlobalEx zur Anwendung in Marihuanazuchtbetrieben als natürlicher Wirkstoff, der Pestizide und Fungizide ersetzen könnte. Wir werden weiterhin neue Möglichkeiten in dieser rasch expandierenden Branche bewerten und dabei unser aktuelles operatives Geschäft innerhalb eines angemessenen Zeitraums weiterentwickeln.

Erprobung der Chlordioxidtabletten bei der Anlage in British Columbia

WCMMJ führt in seinen Marihuanazuchtbetrieben in British Columbia zurzeit die Erprobung der Wirksamkeit von Maticas exklusiven Chlordioxidtabletten von GlobalEx durch und wird bei der Entwicklung eines Reinigungs- und Desinfektionssystems ohne Pestizide oder Fungizide zur Aufzucht von medizinischem Marihuana behilflich sein, um ein qualitativ hochwertiges Produkt herzustellen, das die hohen Standards von Health Canada erfüllt. Das Management geht davon aus, dass die Testergebnisse von WCMMJs Anlage in British Columbia ebenso erfolgreich sein werden wie die Tests, die kürzlich von ChroniCare bei der Einrichtung in Ontario durchgeführt wurden.

Über Matica Enterprises Inc.

Matica sucht nach Möglichkeiten in der medizinischen Marihuana- und Industriehanfbranche und unterzeichnete mit zwei separaten Marihuanazuchtbetrieben in British Columbia und Ontario zwei Absichtserklärungen hinsichtlich der Gründung eines Joint Ventures. Matica unterzeichnete auch ein exklusives Abkommen hinsichtlich der Vermarktung der Chlordioxidtabletten von GlobalEx als natürliches Reinigungs- und Desinfektionsprodukt für den Anbau von medizinischem Marihuana ohne Pestizide oder Fungizide.

Matica wird die Explorationen bei seinen Grafitprojekten in Buckingham (Québec) fortsetzen. Buckingham ist ein historisches Grafitproduktionsgebiet, das zuletzt wieder Schauplatz von neuen Explorationsarbeiten war. Für weitere Informationen über Matica Enterprises besuchen Sie bitte unsere Website unter: www.maticaenterprises.com.

Für das Board of Directors:

MATICA ENTERPRISES INC.

Boris Ziger

Boris Ziger, CEO & Chairman

Die Berichterstattung des Unternehmens kann auf www.sedar.com und www.thecse.com eingesehen werden.

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an den Vorstandsvorsitzenden Boris Ziger:

Tel: 416-304-9935, E-Mail: info@maticaenterprises.com, Website: www.maticaenterprises.com

Suite 700 - 350 Bay Street

Toronto, ON, M5H 2S6

Tel.: (416) 304-9935

E-Mail: info@maticaenterprises.com

Website: www.maticaenterprises.com

GRF - (Kanada)

39N - (Frankfurt)

Risikohinweis bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

Bestimmte Informationen in dieser Pressemeldung können zukunftsgerichtete Informationen darstellen. Solche Informationen basieren auf aktuellen Erwartungen, die eine Reihe von bedeutenden Risiken und Ungewissheiten beinhalten und schwer vorauszusagen sind. Die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von den im Rahmen dieser zukunftsgerichteten Aussagen angenommenen Ergebnissen abweichen.. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, die zukunftsgerichteten Aussagen bzw. die Gründe, warum sich die tatsächlichen Ergebnisse von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen ausdrücklich gefordert. Weitere Informationen über Risiken und Unsicherheiten sind in den Unterlagen enthalten, die das Unternehmen den kanadischen Wertpapierbehörden vorlegen muss. Diese Unterlagen wurden auf den Webseiten www.sedar.com und www.thecse.com veröffentlicht.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=9579

Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=9579&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA5768081096

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.