<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Vor Börsengang 14.09.2018 10:57:46

innogy und SSE finden Chairman für Energievertriebsgesellschaft

innogy und SSE finden Chairman für Energievertriebsgesellschaft

Die Gesellschaft sei auf dem Weg, bis zum ersten Quartal 2019 ausgestaltet und an die Börse gebracht zu werden, heisst es in einer Mitteilung von SSE. Read werde die Position am 1. Oktober übernehmen und den Einstellungsprozess für den Board der neuen Gesellschaft verantworten. Er soll mit Katie Bickerstaffe, designierte CEO, und Gordon Boyd, designierter Finanzchef, zusammenarbeiten.

Read ist Chairman bei dem Logistikkonzern Wincanton PLC und Mitglied im Senior Salaries Review Body (SSRB) der britischen Regierung. Das SSRB berät unter anderem den Premierminister und den Lordkanzler bei der Bezahlung von hohen Beamten.

Die britische Wettbewerbsbehörde CMA hat die Fusion der verlustreichen innogy-Tochter Npower in Grossbritannien mit dem Vertrieb des schottischen Versorgers Ende August vorläufig genehmigt. innogy hatte im November vergangenen Jahres angekündigt, die defizitäre Npower in einem Joint Venture an die Börse bringen zu wollen und sich aus dem harten Wettbewerb auf dem britischen Markt zurückzuziehen. Dazu soll das Vertriebsgeschäft der Tochter mit dem Endkundengeschäft und den energienahen Dienstleistungen von SSE verschmolzen und dann gelistet werden.

SSE mit Sitz in Schottland ist ein grosser britischer Versorger für Strom und Gas mit 20.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von knapp 30 Milliarden Pfund. Npower ist mit einem Umsatz von rund 7 Milliarden Pfund wesentlich kleiner.

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: innogy SE

(Anzeige)Passende Defender Vontis

Basiswert Valor Risikopuffer Maximale Rendite p.a.
RWE AG 43232208 18.00 % 14.08 %
RWE AG 41884925 28.04 % 9.04 %
RWE AG 41424683 28.21 % 9.02 %
Defender VONTI (SVSP-BEZEICHNUNG: BARRIER REVERSE CONVERTIBLE (1230)) zeichnen sich durch einen garantierten Coupon, eine Barriere sowie eine - allerdings nur bedingte -Rückzahlung zum Nennwert aus. Falls der Basiswert die Barriere berührt, entfällt der Rückzahlungsanspruch. Die angegebenen Renditen können durch Transaktionskosten geschmälert werden. Weitere Informationen und das Termsheet (Final Terms) mir den rechtlich verbindlichen Konditionen finden Sie hier.

Analysen zu RWE AG (spons. ADRs)mehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

innogy SE 44.30 1.49% innogy SE
RWE AG St. 22.00 0.92% RWE AG St.
RWE AG (spons. ADRs) 21.79 3.71% RWE AG  (spons. ADRs)
SSE Plc 19.45 0.00% SSE Plc
SSE Plc (spons. ADRs) 14.46 -0.82% SSE Plc (spons. ADRs)

Finanzen.net News

pagehit