<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Volumen von 100 Mio. Franken 28.02.2019 18:14:00

Implenia erhält als Teil von Arge Zugo Auftrag von SBB für 20 Millionen - Aktie fester

Implenia erhält als Teil von Arge Zugo Auftrag von SBB für 20 Millionen - Aktie fester

Eine Arbeitsgemeinschaft unter Federführung der Marti AG hat von der SBB den Auftrag erhalten.

Konkret geht es um eine Doppelspur zwischen Zug Oberwil und Walchwil sowie die Sanierung der Strecke Zug-Arth-Goldau. Das gesamte Auftragsvolumen beträgt 100 Millionen Franken.

Implenia ist mit 20 Prozent an der Arbeitsgemeinschaft beteiligt und erhält so eine Auftragssumme von rund 20 Millionen Franken. Man werde die eigene Expertise im Bereich des Infrastrukturbaus in die Arbeitsgemeinschaft einbringen, teilte Implenia am Donnerstag mit.

Die Vorarbeiten starten im März. Der Abschluss des Projektes ist per Ende 2020 vorgesehen.

Die Papiere des Unternehmens gingen mit einem Plus von 4,32 Prozent auf 33,80 Franken aus dem Handel.

gab/ys

Dietlikon (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: Keystone,keystone,Implenia AG

Analysen zu Implenia AGmehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

Implenia AG 31.14 2.03% Implenia AG

Finanzen.net News

pagehit