SMI 11’982 0.5%  SPI 15’373 0.4%  Dow 34’034 -0.8%  DAX 15’711 -0.1%  Euro 1.0902 0.1%  EStoxx50 4’152 0.2%  Gold 1’813 -2.5%  Bitcoin 35’064 -3.0%  Dollar 0.9087 1.2%  Öl 73.9 -0.5% 

<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Gute Aussichten 10.06.2021 17:53:00

Holcim-Aktien dank Analystenkommentaren im Aufwind

Holcim-Aktien dank Analystenkommentaren im Aufwind

Die Aktien von Holcim fallen am Donnerstag in einem wenig veränderten Markt mit steigenden Kursen auf.

Geschuldet ist dies laut Händlern positiven Analystenkommentaren und den guten Aussichten für die Bauindustrie.

Die Aktien des Weltmarkführers LafargeHolcim legten an der SWX bis zum Handelsschluss um 1,37 Prozent auf 56,28 Franken zu. Mit Sika (+0,45% auf 293,10 Fr.) zieht ein weiterer Bauzulieferer ebenfalls an. Derweil notiert der Gesamtmarkt gemessen am SMI kaum verändert.

In einer Studie hat der Broker Stifel wegen der anziehenden Trends im globalen Bauwesen die Schätzungen für den Zementkonzern angehoben. Die jüngst getätigte Übernahme von Firestone Building Products wirke sich bereits positiv aus, hiess es zur Begründung. Stifel hat denn auch das Preisziel auf 65 von 63 Franken angehoben und empfiehlt den Titel zum Kauf.

Zuversichtlich äussert sich auch die Deutsche Bank, die der Aktie auch nach der erfreulichen Entwicklung der Baustoffkonzerne im bisherigen Jahresverlauf noch weiteres Aufwärtspotenzial zubilligt. Der Titel wird denn auch mit einem auf 70 von 67 Franken erhöhten Kursziel zum Kauf empfohlen.

Händler weisen allerdings darauf hin, dass die konjunkturelle Entwicklung zunehmend von Engpässen bedroht werden könnte. So könnten die stark anziehende Nachfrage und die in der Krise gedrosselten Kapazitäten vieler Zulieferer zu Lieferengpässen führen, warnte kürzlich etwa der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA). Und dazu könnte nach Holz und Stahl auch Zement gehören, was auch immense Kostensteigerungen zur Folge haben könnte.

pre/cf

Zürich(awp)

Weitere Links:


Bildquelle: THOMAS SAMSON/AFP/Getty Images