SMI 11’121 0.8%  SPI 14’266 0.9%  Dow 34’382 1.1%  DAX 15’417 1.4%  Euro 1.0952 0.1%  EStoxx50 4’017 1.6%  Gold 1’843 0.9%  Bitcoin 44’948 -0.2%  Dollar 0.9016 -0.4%  Öl 68.8 2.6% 
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Batterieproduktion 19.04.2021 22:11:00

Heraufgestuft und Kursziel erhöht: Auf welchen Geschäftszweig ein Analyst bei Tesla besonders setzt

Analyst Jed Dorsheimer vom US-Broker Canaccord hat das Kursziel der Tesla-Aktie massiv erhöht und stuft die Aktie von "Hold" auf "Buy" herauf. Für das neue Kursziel nennt er zwei zentrale Punkte, die er als Kurstreiber sieht.

• Tesla expandiert in Energiespeicher
• Dorsheimer: Aus Tesla könnte ein "Apple-ähnliches" Ökosystem werden
• Wettbewerbsvorteil könnte hohe Bewertung rechtfertigen

Tesla expandiert im Energiemarkt

Jed Dorsheimer, Analyst bei Canaccord, sieht für die Tesla-Aktie ein Potenzial bis 1'071 US-Dollar. Zuvor sah er das Papier bei 419 US-Dollar fair bewertet. Tesla habe einen mehrjährigen Vorsprung im Bereich der E-Mobilität und werde diesen nutzen um jetzt auch aggressiv in den Bereich der Energieerzeugung und Energiespeicherung zu expandieren, so Dorsheimer in seiner aktuellen Analyse. Er geht davon aus, dass Tesla bis 2025 einen Umsatz von 8 Milliarden US-Dollar in diesem Geschäftsbereich erzielen könnte. Tesla schöpfe hierbei alle verfügbaren Ressourcen aus, um die Nachfrage nach Batterien befriedigen zu können. Passend zu dieser Einschätzung soll auch das innovative Solardach "Solar Roof" von Tesla noch in diesem Jahr in Europa auf den Markt kommen. Ein gutes Beispiel für die Expansion Teslas im Energiemarkt.

Tesla als "Apple-ähnliches" Ökosystem

Des Weiteren geht Dorsheimer davon aus, dass Tesla dabei sei, eine "Apple-ähnliche" Marke zu werden und ein Ökosystem von Energieprodukten aufbaue, um auch eine führende Marke für Batterien und Energiespeicher zu werden, was Teslas Wettbewerbsvorteil noch weiter verstärken könnte.

Auch andere Analysten sind bei Tesla positiv gestimmt

Auch Morgan Stanley setzt weiter auf die Tesla-Aktie. Von der vorgeschlagenen Investition der US-Regierung in die Infrastruktur für Elektrofahrzeuge in Höhe von 174 Milliarden US-Dollar könnte Tesla massiv profitieren und seine Taktgeber-Rolle in der Branche weiter ausbauen. Das neu ausgerufene Kursziel von Dorsheimer deutet auf ein Kurspotenzial von fast 60 Prozent hin - bei einer Aktie die sich im vergangenen Jahr bereits versechsfacht hat. Der Canaccord-Analyst sieht diese Bewertung durch den starken Vorsprung von Tesla gegenüber dem Wettbewerb und durch die Expansion in die neuen Märkte jedoch gerechtfertigt.

Redaktion finanzen.ch

Weitere Links:


Bildquelle: Kevork Djansezian/Getty Images,Nadezda Murmakova / Shutterstock.com,Scott Olson/Getty Images,Frontpage / Shutterstock.com


Analysen zu Tesla

  • Alle
  • Kaufen
  • Hold
  • Verkaufen
27.04.21 Tesla Hold Jefferies & Company Inc.
27.04.21 Tesla Verkaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
27.04.21 Tesla Neutral Credit Suisse Group
27.04.21 Tesla Underweight JP Morgan Chase & Co.
27.04.21 Tesla Underweight Barclays Capital

Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen

Ist die alte Börsenweisheit: „Sell in May and go away“ noch zeitgemäss?

Bis ins Jahr 1934 lässt sich die Börsenweissheit «Sell in May and go away» zurückverfolgen. Was sie damals begründete und ob sie dem heute noch standhält, dazu gibt Alexander Berger, politischer Analyst bei Daubenthaler & Cie nähere Einblicke im Interview mit David Kunz, COO der BX Swiss.

Alexander Berger: Ist die alte Börsenweisheit: „Sell in May and go away“ noch zeitgemäss? | BX Swiss TV

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit